Skip to main content

„Teacher as Researcher“? Forschendes Lernen und die Normalisierung des pädagogischen Blicks

Part of the Phänomenologische Erziehungswissenschaft book series (PHE,volume 10)

Zusammenfassung

Der Beitrag setzt sich kritisch mit dem Konzept des forschenden Lernens in Praxisphasen der Lehrerbildung auseinander. Die leitende These ist, dass das Konzept von ‚teacher as researcher‘ inzwischen aus dem ursprünglichen Kontext der Aktions- und Praxisforschung herausgeschnitten und in eine gegenwärtige Reformlandschaft hineingestellt wurde, in der es nicht nur seine kritische Stoßrichtung verloren hat, sondern zu einem funktionalen Versatzstück geworden ist. Nach 1) einer Beleuchtung des internationalen Diskurses zu ‚teacher research‘ sollen 2) konzeptuelle und studienorganisatorische Besonderheiten und Probleme des forschenden Lernens im Praxissemester diskutiert werden. Voraussetzung für die Bearbeitung dieser Probleme ist 3) eine Vergewisserung darüber, dass das schillernde Konzept zwei in sich vieldeutige Prozesse – Forschung und Lernen – miteinander verknüpft. Der Beitrag endet 4) mit einem kritischen Resümee zu den gegenstandsformierenden und subjektivierenden Effekten des forschenden Lernens in pädagogischen Handlungsfeldern.

Schlüsselwörter

This is a preview of subscription content, log in via an institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD   34.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD   44.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Learn about institutional subscriptions

Notes

  1. 1.

    Ich danke Nicole Balzer, Stefan Hölscher und Judith Küper für ihre kritisch-konstruktiven Kommentare und weiterführenden Ideen zu meinem Manuskript.

  2. 2.

    https://www.youtube.com/watch?v=YUooOYbgSUg

  3. 3.

    Hargreaves hält z. B. die Idee von ‚evidence-based education‘ ohne weiteres für kompatibel mit der Idee des „reflective practitioner“ (vgl. 1996, S. 8).

Literatur

  • Anderson, Gary, und Michael I. Cohen. 2015. Redesigning the identities of teachers and leaders: A framework for studying new professionalism and educator resistance. Education Policy Analysis Archives 23 (85). https://files.eric.ed.gov/fulltext/EJ1084066.pdf. Zugegriffen: 22. Aug. 2019.

    Article  Google Scholar 

  • Balzer, Nicole, und Johannes Bellmann. 2019. Die Erziehung der Theaterperspektive. Zur Kritik der Dichotomisierung von Pädagogik und Erziehungswissenschaft. In Normativität in der Erziehungswissenschaft, Hrsg. W. Meseth, R. Casale, A. Tervooren, und J. Zirfas, 21–47. Wiesbaden: Springer.

    Chapter  Google Scholar 

  • Barr, Robert B., und John Tagg. 1995. From teaching to learning – A new paradigm for undergraduate education. Change: The Magazine of Higher Learning 27 (6): 13–25.

    Article  Google Scholar 

  • Behrmann, Lars, Jennifer Schmidt, Stephanie van Ophuysen, Bea Bloh, und Martina Homt. 2017. Die universitäre Vorbereitung angehender Lehrkräfte auf Forschendes Lernen im schulischen Berufsalltag. Journal for Educational Research Online 9 (2, Hrsg. J. Groß Ophoff und B. Rott): 276–305.

    Google Scholar 

  • Bellmann, Johannes. 2016. Datengetrieben und/oder evidenzbasiert? Wirkungsmechanismen bildungspolitischer Steuerungsansätze. Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 19 (31): 147–161. https://doi.org/10.1007/s11618-016-0702-6.

    Article  Google Scholar 

  • Biesta, Gert J.J. 2007. Why „What Works“ won’t work: Evidence-based practice and the democratic deficit in educational research. Educational Theory 57 (1): 1–22. https://doi.org/10.1111/j.1741-5446.2006.00241.x. Zugegriffen: 20. März 2017.

    Article  Google Scholar 

  • Biesta, Gert J.J. 2014. The beautiful risk of education. Boulder: Paradigm.

    Google Scholar 

  • Biesta, Gert J.J. 2017. The rediscovery of teaching. New York: Routledge.

    Book  Google Scholar 

  • Bondi, Liz, David Carr, Chris Clark, und Cecelia Clegg. 2011. Towards professional wisdom. Farnham: Ashgate.

    Google Scholar 

  • Brinkmann, Malte. 2019. Zum Verhältnis von Lernen und Forschung im Studium – Bildungstheoretische, didaktische und phänomenologische Ausblicke. Vortrag auf der Tagung „Studentische Forschung im Lehramtsstudium – Einblicke und Ausblicke“ am 22.02.2019 an der WWU Münster. https://www.researchgate.net/publication/331522870. Zugegriffen: 22. Aug. 2019.

  • Bundesassistentenkonferenz. 1970. Forschendes Lernen – Wissenschaftliches Prüfen. Bonn: BAK.

    Google Scholar 

  • Carr, Wilfred, und Stephen Kemmis. 1986. Becoming critical. Education knowledge and action research. New York: Routledge.

    Google Scholar 

  • Dewey, John. 1989. Demokratie und Erziehung. Weinheim: Beltz. (Erstveröffentlichung 1916).

    Google Scholar 

  • Dewey, John. 1995. Erfahrung und Natur. Frankfurt: Suhrkamp. (Erstveröffentlichung 1951).

    Google Scholar 

  • Elliott, John. 2001. Making evidence-based practice educational. British Educational Research Journal 27 (5): 555–574.

    Article  Google Scholar 

  • Elliott, John. 2004. The struggle to redefine the relationship between ‚knowledge‘ and ‚action‘ in the academy: Some reflections on action research. Educar 34:11–26.

    Article  Google Scholar 

  • Elliott, John. 2006. Educational research as a form of democratic rationality. Journal of Philosophy of Education 40 (2): 169–185.

    Article  Google Scholar 

  • Feindt, Andreas. 2019. Reflektierende Praktiker*innen – Zur wissenssoziologischen Rahmung eines doppelten Leitbilds forschenden Lernens. In Forschungsnahes Lernen und Lehren in der Lehrer*innenbildung. Forschungsmethodische Zugänge und Modelle zur Umsetzung, Hrsg. A.-C. Herrmann, G. Favella, und M. Schiefner-Rohs. Berlin: Lang.

    Google Scholar 

  • Fichten, Wolfgang. 2017. Forschendes Lernen in der Lehrerbildung. In Forschendes Lernen im Praxissemester. Zugänge, Konzepte, Erfahrungen, Hrsg. R. Schüssler, A. Schöning, V. Schwier, S. Schicht, J. Gold, und U. Weyland, 30–38. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

    Google Scholar 

  • Fichten, Wolfgang, und Ulrike Weyland. 2018. Empirie zu Forschendem Lernen: Analyse und Perspektiven unter der Berücksichtigung der Evaluation von Praxissemestern. In Forschendes Lernen. The Wider View. Eine Tagung des Zentrums für Lehrerbildung der Westfälischen Wilhelms Universität Münster vom 25. bis 27.09.2017, Hrsg. N. Neuber, W. Paravicini, und M. Stein, 47–58. Münster: WTM.

    Google Scholar 

  • Fink, Eugen. 1970. Erziehungswissenschaft und Lebenslehre. Freiburg i. Br.: Rombach.

    Google Scholar 

  • Hargreaves, David H. 1996. Teaching as a research-based profession: Possibilities and prospects. In The teacher training agency annual lectures, 1–12. London: Teacher Training Agency. https://eppi.ioe.ac.uk/cms/Portals/0/PDF%20reviews%20and%20summaries/TTA%20Hargreaves%20lecture.pdf. Zugegriffen: 22. Aug. 2019.

  • Hargreaves, David H. 1997. In defence of research for evidence-based teaching: A rejoinder to Martyn Hammersley. British Educational Research Journal 23 (4): 405–419.

    Article  Google Scholar 

  • Hattie, John. 2014. Lernen sichtbar machen, 2. Aufl. Hohengehren: Schneider.

    Google Scholar 

  • Herzog, W. 2007. Erziehung als Produktion. Von der anhaltenden Verführbarkeit des pädagogischen Denkens durch die Politik. In Pädagogik und Politik. Historische und aktuelle Perspektiven, Hrsg. C. Crotti, P. Gonon, und W. Herzog, 229–259. Bern: Haupt.

    Google Scholar 

  • Higgins, Chris. 2016. The promise, pitfalls, and persistent challenge of action research. Ethics and Education 11 (2): 230–239.

    Article  Google Scholar 

  • Hofer, Roger. 2013. Forschendes Lernen in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung: Widersprüchliche Anforderungen zwischen Forschung und Profession. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 31 (3): 310–320.

    Google Scholar 

  • Hopmann, Stefan T. 2003. On the evaluation of curriculum reforms. Journal of Curriculum Studies 35 (4): 459–478.

    Article  Google Scholar 

  • Kemmis, Stephen. 2012. Researching educational praxis: Spectator and participant perspectives. British Educational Research Journal 38 (6): 885–905.

    Article  Google Scholar 

  • Kolb, David A. 1984. Experiential learning. Experience as the source of learning and development. Englewood Cliffs: Prentice-Hall.

    Google Scholar 

  • Kullmann, Harry. 2011. Der forschende Habitus als Element der Lehrerprofessionalität – Eine kritische Analyse anhand der Habituskonzeption von Pierre Bourdieu. TriOS. Forum für schulnahe Forschung, Schulentwicklung und Evaluation 6 (2): 147–158.

    Google Scholar 

  • Kurtz, Thomas. 2014. Pädagogische Professionalität aus soziologischer Perspektive. In Professionalität: Wissen – Kontext. Sozialwissenschaftliche Analysen und pädagogische Reflexionen zur Struktur bildenden und beratenden Handelns, Hrsg. M.P. Schwarz, W. Ferchhoff, und R. Vollbrecht, 206–220. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

    Google Scholar 

  • Laclau, Ernesto, und Chantal Mouffe. 2001. Hegemony and socialist strategy. Towards a radical democratic politics, 2. Aufl. London: Verso.

    Google Scholar 

  • Luhmann, Niklas. 2005. Weltgesellschaft. In Soziologische Aufklärung, Bd. 2, Hrsg. Niklas Luhmann, 63–88. Wiesbaden: Springer (Erstveröffentlichung 1971).

    Chapter  Google Scholar 

  • Messner, Rudolf. 2009. Schule forscht - Ansätze und Methoden zum forschenden Lernen. Hamburg: Körber.

    Google Scholar 

  • Meyer-Drawe, Käte. 2012. Diskurse des Lernens, 2. Aufl. München: Fink.

    Book  Google Scholar 

  • Mieg, Harald A. 2017. Einleitung: Forschendes Lernen – Erste Bilanz. In Forschendes Lernen. Wie die Lehre in Universität und Fachhochschule erneuert werden kann, Hrsg. H.A. Mieg und J. Lehmann, 15–36. Frankfurt a. M.: Campus.

    Google Scholar 

  • Neuweg, Georg H. 2011. Distanz und Einlassung. Skeptische Anmerkungen zum Ideal einer „Theorie-Praxis-Integration“ in der Lehrerbildung. Erziehungswissenschaft 22 (43): 33–45.

    Google Scholar 

  • Professional School of Education (PSE). 2017. Forschen im Lehramtsstudium? Gründe und Tipps für das Lernforschungsprojekt. Eine Handreichung für Studierende. Humboldt-Universität zu Berlin. https://pse.hu-berlin.de/de/forschung-und-lehre/projekte/humboldt-forschungskolleg/forschungskolleg/broschuere_forschen-im-la_aufl-2.pdf. Zugegriffen: 22. Aug. 2019.

  • Reinmann, Gabi, und Werner Sesink. 2011. Entwicklungsorientierte Bildungsforschung. Universität Leipzig (Herbsttagung Universität Leipzig). http://gabi-reinmann.de/wp-content/uploads/2011/11/Sesink-Reinmann_Entwicklungsforschung_v05_20_11_2011.pdf. Zugegriffen: 20. März 2017.

  • Roters, Bianca, Ralf Schneider, Barbara Koch-Priewe, Jörg Thiele, und Johannes Wildt. 2009. Forschendes Lernen im Lehramtsstudium. Hochschuldidaktik – Professionalisierung – Kompetenzentwicklung. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

    Google Scholar 

  • Satilmis, Ayla. 2019. Forschendes Lernen mit und zu Diversität. Impulse für diversitätsorientierte Lehr-Lern-Formen und Bildungsgerechtigkeit. In Forschendes Lernen in den Geisteswissenschaften. Konzepte, Praktiken und Perspektiven hermeneutischer Fächer, Hrsg. M.E. Kaufmann, A. Satilmis, und H.A. Mieg, 35–58. Wiesbaden: Springer.

    Chapter  Google Scholar 

  • Schneider, Ralf. 2009. Kompetenzentwicklung durch Forschendes Lernen? Journal Hochschuldidaktik 20 (2): 33–37. https://core.ac.uk/download/pdf/46909532.pdf. Zugegriffen: 22. Aug. 2019.

  • Schüssler, Renate, Anke Schöning, Volker Schwier, Saskia Schicht, Johanna Gold, und Ulrike Weyland. 2017. Forschendes Lernen im Praxissemester. Zugänge, Konzepte, Erfahrungen, 61–69. Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

    Google Scholar 

  • Schwab, Joseph J. 1959. The „Impossible“ role of the teacher in progressive education. The School Review 67 (2: Dewey Centennial Issue): 139–159.

    Article  Google Scholar 

  • Stenhouse, Lawrence. 1975. An introduction to curriculum research and development. London: Heinemann.

    Google Scholar 

  • Stolz, Steven A. 2018. A genealogical analysis of the concept of ‚good‘ teaching: A polemic. Journal of Philosophy of Education 52 (1): 144–162.

    Article  Google Scholar 

  • Wernet, Andreas. 2016. Praxisanspruch als Imagerie: Über Lehrerbildung und Kasuistik. In Was ist der Fall? Kasuistik und das Verstehen pädagogischen Handelns, Hrsg. M. Hummrich, A. Hebenstreit, M. Hinrichsen, und M. Meier, 293–312. Wiesbaden: Springer.

    Google Scholar 

  • Weyland, Ulrike, und Eveline Wittmann. 2010. Expertise. Praxissemester im Rahmen der Lehrerbildung. 1. Phase an hessischen Hochschulen. Berlin: DIPF.

    Google Scholar 

  • Wimmer, Michael. 1996. Zerfall des Allgemeinen – Wiederkehr des Singulären. Pädagogische Professionalität und der Wert des Wissens. In Pädagogische Professionalität. Untersuchungen zum Typus pädagogischen Handelns, Hrsg. A. Combe und W. Helsper, 404–447. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

    Google Scholar 

  • Wissenschaftsrat. 2001. Empfehlungen zur künftigen Struktur der Lehrerbildung. Berlin: Wissenschaftsrat. https://www.wissenschaftsrat.de/download/archiv/5065-01.pdf. Zugegriffen: 22. Aug. 2019.

  • WWU Münster, Arbeitsgruppe Forschungsmethoden/Empirische Bildungsforschung. 2016. Studienprojekt in den Bildungswissenschaften. https://www.uni-muenster.de/imperia/md/content/ew/ag_van_ophuysen/bericht_final_04.03.2016.pdf. Zugegriffen: 22. Aug. 2019.

  • Zentrum für LehrerInnenbildung (ZfL), Universität zu Köln. o. J. Forschendes Lernen im Praxissemester. Leitfaden für die Ausbildungsregion Köln. Köln: ZfL. https://zfl.uni-koeln.de/sites/zfl/Publikationen/Materialien_zum_PS/ZfL_Leitfaden_Forschendes_Lernen.pdf. Zugegriffen: 22. Aug. 2019.

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Johannes Bellmann .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2020 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Check for updates. Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Bellmann, J. (2020). „Teacher as Researcher“? Forschendes Lernen und die Normalisierung des pädagogischen Blicks. In: Brinkmann, M. (eds) Forschendes Lernen. Phänomenologische Erziehungswissenschaft, vol 10. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-28173-1_2

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-28173-1_2

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-28172-4

  • Online ISBN: 978-3-658-28173-1

  • eBook Packages: Education and Social Work (German Language)

Publish with us

Policies and ethics