Skip to main content

Zeit zur Umkehr: Medienkompetenz, Selbstanalyse, Selbstdisziplin

  • 8176 Accesses

Zusammenfassung

Heute wird immer wieder danach gerufen, dass junge Menschen – allerdings nicht nur diese – eine höhere Medienkompetenz entwickeln müssen. Doch was ist damit eigentlich gemeint? Welche Fähigkeiten sind zu erwerben, um kompetent mit Medien umgehen zu können? Hierzu zählen die Sachkompetenz, die Rezeptionskompetenz, die Partizipationskompetenz und die Selbstreflexionskompetenz. Damit Sie erkennen können, welcher Änderungsbedarf bei Ihnen selbst besteht, werden verschiedene Instrumente für Ihre Selbst-Analyse präsentiert. Zusätzlich erhalten Sie Denkanstöße, um Selbstmotivation zur Veränderung eingefahrener Verhaltensweisen aufzubauen.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

eBook
USD   14.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-27781-9
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   22.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 6.1
Abb. 6.2
Abb. 6.3
Abb. 6.4
Abb. 6.5
Abb. 6.6
Abb. 6.7
Abb. 6.8
Abb. 6.9
Abb. 6.10
Abb. 6.11
Abb. 6.12
Abb. 6.13

Literatur

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2020 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Kreutzer, R.T. (2020). Zeit zur Umkehr: Medienkompetenz, Selbstanalyse, Selbstdisziplin. In: Die digitale Verführung. Springer, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-27781-9_6

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-27781-9_6

  • Published:

  • Publisher Name: Springer, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-27780-2

  • Online ISBN: 978-3-658-27781-9

  • eBook Packages: Business and Economics (German Language)