Advertisement

Moral und Wirtschaft: Überlegungen zur Lösung eines Konflikts

  • Klaus GabrielEmail author
Chapter
  • 2.9k Downloads

Zusammenfassung

Nachhaltiges Wirtschaften, Corporate Social Responsibility (CSR), Verantwortungs-Management oder Ethik-Kodex: die Liste der Ansätze und Schlagwörter, mit denen die Verantwortung von Unternehmen gegenüber Gesellschaft und Umwelt zum Gegenstand gemacht wird, ist eine lange.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Büscher M. (2011): Integrative Wirtschaftsethik (Peter Ulrich). In: Aßländer (Hrsg.): Handbuch Wirtschaftsethik. J.B. Metzler: 100-107.Google Scholar
  2. Göbel E. (2016): Unternehmensethik. Grundlagen und praktische Umsetzung. UVK Verlagsgesellschaft.Google Scholar
  3. Homann K. (2007): Ethik in der Marktwirtschaft. Schriftenreihe des Roman Herzog Instituts. Position Nr. 3.Google Scholar
  4. Homann, K. (2008): Das ethische Programm der Marktwirtschaft. In: Waldkirch (Hrsg.): Die Moral der Wirtschaft. LIT-Verlag.Google Scholar
  5. Homann K./Blome-Drees F. (1992): Wirtschafts- und Unternehmensethik. UTB.Google Scholar
  6. Ulrich P. (1993): Transformation der ökonomischen Vernunft. Fortschrittsperspektiven der modernen Industriegesellschaft. Haupt Verlag.Google Scholar
  7. Ulrich P. (2002): Der entzauberte Markt. Eine wirtschaftsethische Orientierung. Herder.Google Scholar
  8. Ulrich P. (2008): Auf der Suche nach der ganzen ökonomischen Vernunft. Der St. Gallener Ansatz der integrativen Wirtschaftsethik. In: Kersting (Hrsg.): Moral und Kapital. Grundfragen der Wirtschafts- und Unternehmensethik. Mentis: 61-75.Google Scholar
  9. Ulrich P. (2008a): Integrative Wirtschaftsethik. Grundlagen einer lebensdienlichen Ökonomie. Haupt Verlag.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Geld & EthikWienÖsterreich

Personalised recommendations