Advertisement

Fazit

  • Katharina NeumannEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Islamistische Radikalisierung gilt als globales Problem, das in den letzten Jahren unter anderem in Form zahlreicher Terroranschläge in unterschiedlichen Ländern seinen Ausdruck fand. Der Dschihadismus gilt daher als eine der gefährlichsten extremistischen Strömungen weltweit. Vor diesem Hintergrund widmete sich die vorliegende Arbeit dem Phänomen der islamistischen Radikalisierung, mit dem sich bereits unterschiedliche Forschungsdisziplinen beschäftigten – darunter Politikwissenschaft, Soziologie und Psychologie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Kommunikationswissenschaft und MedienforschungLMU MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations