Advertisement

Kapitel: „Regulatorische Konvergenz“ bei Connected-TV

  • Michael NaumannEmail author
Chapter
Part of the Juridicum – Schriften zum Medien-, Informations- und Datenrecht book series (JSMID)

Zusammenfassung

Die juristische Betrachtung des Phänomens Connected-TV ist eng verbunden mit der Grundproblematik, vor welche die Konvergenz der Medien die geltende Medienordnung stellt. Das Verschmelzen von Medienformen, Nutzungsarten und Märkten führt unweigerlich zur Frage nach der Passgenauigkeit der geltenden medienrechtlichen Rahmenbedingungen für verschiedene Angebote und Inhalte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Mainz-KastelDeutschland

Personalised recommendations