Advertisement

Zusammenfassung

Im Jahr 1919 reiste John Dewey als Gastprofessor nach China. Sein über zweijähriger Aufenthalt hinterließ deutliche Spuren im chinesischen Bildungssystem, die in umfangreichen Berichten dokumentiert wurden. In der vorliegenden Arbeit werden Deweys Forschungsreise nach und in China von 1919 bis 1921 sowie sein Einfluss auf die chinesische Bildungspraxis in den Jahren 1917 bis 1937 behandelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität zu KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations