Advertisement

Zum Forschungsstand im Inklusionsdiskurs

  • Martin GieseEmail author
Chapter
  • 1.2k Downloads
Part of the Edition Fachdidaktiken book series (EF)

Zusammenfassung

Der fachwissenschaftliche Zugriff auf den schulischen Inklusionsdiskurs nimmt seinen Ausgangspunkt von dem Bestreben, zunächst dem Forschungsstand zum Inklusionsbegriff nachzuspüren, um dadurch eine transparente und möglichst plausible Verständigungsbasis für die nachfolgenden Ausführungen zu gewinnen. Wird in diesem Kapitel der Forschungsstand zur inklusiven Didaktik innerhalb der Behindertenpädagogik sowie innerhalb der allgemeinen Erziehungswissenschaft referiert, zeigt sich bereits an dieser Stelle, dass die fehlende grundlagentheoretische Klärung bzw. die terminologischen Unklarheiten im Hinblick auf den Inklusionsbegriff und in Bezug auf die Unterschiede zum Integrationsbegriff ein solches Unterfangen verkomplizieren und wissenschaftliche sowohl schulpraktische Verständigungsprobleme bedingen.

Schlüsselwörter

Inklusion Didaktik Sonderpädagogik Allgemeine Erziehungswissenschaft 

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations