Advertisement

Theoretischer Rahmen

Chapter
  • 834 Downloads

Zusammenfassung

Als theoretischer Rahmen und Basis der Arbeit befasst sich dieser Teil im Kern mit der Darstellung des Atmosphärenbegriffs von Gernot Böhme hinsichtlich für die Arbeit relevanter Punkte (Kapitel II.2). Eingebettet in den Kontext der neuen Ästhetik und damit zusammenhängend der Ästhetisierung erfolgt zunächst dessen Vorstellung (Kapitel II.1). In Kapitel II.3 wird abschließend auf die Relevanz von Böhmes Ansatz für die vorliegende Arbeit eingegangen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Frankfurt (Main)Deutschland

Personalised recommendations