Advertisement

Rollenspiele in der Ausbildung zum Vertriebsingenieur

  • Marion MurzinEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Ausbildung an Hochschulen soll praxisorientiert sein. Um diesem Anspruch an die Ausbildung von Vertriebsingenieuren gerecht zu werden, beinhaltet deren Lehrinhalte sowohl einen theoretischen als auch einen praxisorientierten Bestandteil. Die angewandte Methode der Rollenspiele stellt hierbei einen wesentlichen Bestandteil der Wissensvermittlung dar. Zuvor werden die theoretischen Grundlagen vermittelt. Das Ziel ist, dass am Ende des Semesters der Studierende die Fähigkeit besitzt, die Verkaufstechniken im b2b-Business effektiv und professionell einzusetzen, wobei ein wesentlicher Bestandteil das Stellen von Fragen und das Zuhören ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bänsch 2013, Verkaufspsychologie und Verkaufstechnik, 9. Auflage, München: Oldenbourg.CrossRefGoogle Scholar
  2. Birgelen, 2013, Alles, was Sie über das Verkaufen wissen müssen: Der Verkaufsprozess. Mehr Kunden, mehr Know-how, mehr Abschlüsse, Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  3. Hofbauer/Hellwig, 2012, Professionelles Vertriebsmanagement. Der prozessorientierte Ansatz aus Anbieter- und Beschaffersicht, 3. Auflage, Erlangen: Publics Publishing.Google Scholar
  4. Fries, 2015, Mit olympischem Verkaufen zum Erfolg. So werden Sie Top- Verkäufer, 4. Auflage, Wiesbaden: Springer Gabler.Google Scholar
  5. Menthe/Sieg, 2013, Investitionsgüter erfolgreich verkaufen. So machen Sie sich fit für die Praxis, Wiesbaden: Springer Gabler.Google Scholar
  6. Schumacher, 2017, Verkaufen auf Augenhöhe. Wertschätzend kommunizieren und Kunden nachhaltig überzeugen – ein Workbook, 3. Auflage, Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  7. Stangl, W. (2017): Stichwort: ‘Rollenspiel’. Online Lexikon für Psychologie und Pädagogik. WWW: http://lexikon.stangl.eu/12663/rollenspiel/ (2017-12-06).
  8. Weis, Hans Christian (2003): Verkaufsgesprächsführung. Modernes Marketing für Studium und Praxis, 4. Auflage, Kiehl Verlag.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät WirtschaftswissenschaftenHochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft (HsKA)KarlsruheDeutschland

Personalised recommendations