Advertisement

Kursunterschiede, Renditen und Aktionärsstrukturen von Dual-Class-Unternehmen

  • Stefan DaskeEmail author
Chapter
  • 498 Downloads
Part of the Empirische Finanzmarktforschung/Empirical Finance book series (EFF)

Zusammenfassung

Seit Mitte der 1990er Jahre hat die Anzahl der Untersuchungen zum Kursunterschied von Aktien mit Stimmrechtsunterschieden national wie international stark zugenommen. Dies dürfte mit dem zunehmenden Interesse an Fragen der Corporate Governance und der leichteren Datenverfügbarkeit zusammenhängen. Insbesondere sind der Kursunterschied zwischen Stamm- und Vorzugsaktien allgemein und unterschiedliche Preise im Fall von Übernahmeangeboten oder Block Trades im Besonderen gute Indikatoren für das (vom Markt bzw. Erwerber geschätzte) Ausmaß von Private Benefits, die eine wichtige Erklärung für den Wert von Stimmrechten darstellen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations