Advertisement

Entwerfen

  • Paul NaefeEmail author
Chapter
  • 3.3k Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Unter der Tätigkeit des Entwerfens wird der Teil des Konstruierens verstanden, in dem das konkrete Aussehen des Produkts festgelegt wird. Dabei sind nicht nur technische, sondern auch wirtschaftliche Gesichtspunkte zu berücksichtigen. Diese Phase ist die umfangreichste, sie kann auch Auswirkungen auf bereits als erledigt betrachtete Tätigkeiten haben, dann ist ein so genanntes schleifenförmiges Vorgehen erforderlich (Iteration). In diesem Kapitel wird der Begriff „Gestalt“ und deren Variation ausführlich erläutert. Außerdem die Gestaltungsgrundregeln, Gestaltungsprinzipien und Gestaltungsrichtlinien.

Wegen der großen Bedeutung der Kosten bei der Entwicklung von Produkten, wird dieser Aspekt ebenfalls behandelt. Es wird insbesondere auf einschlägige Literatur verwiesen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.AachenDeutschland

Personalised recommendations