Advertisement

Redaktionsalltag: die Arbeitsabläufe – der tägliche Kontakt mit Hörern

  • Michael KuhlmannEmail author
Chapter
Part of the Edition KWV book series (EKWV)

Zusammenfassung

Ungeachtet ihrer Sonderstellung als integrierte, der Hörfunkdirektion direkt angegliederte Arbeitsgruppe organisierten die Macher der Radiothek ihre Tätigkeit im Stil einer konventionellen Radioredaktion. Es stellte sich erst nach einigen Monaten heraus, in wessen Händen die Leitung liegen sollte. So sprang Ulrich Gembardt für einige Monate als kommissarischer Leiter ein, bis schließlich der vormalige Kirchenfunkredakteur Ulrich Teiner die Aufgabe übernehmen konnte. Hörfunkdirektor Jenke stellte ihn Anfang Juni 1974 der Redaktion vor.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2010

Authors and Affiliations

  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations