Advertisement

Einleitung

  • Anna BeniermannEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Reichweite der Evolutionsbiologie ist bei weitem größer als die jedes anderen Forschungsfeldes der Biologie, da alle Organismen mitsamt ihren Eigenschaften Ergebnisse einer Geschichte evolutionären Wandels sind. Die weitreichenden Konsequenzen, die sich aus der von Darwin und Wallace formulierten Theorie ergaben, stellten den biblischen Schöpfungsglauben infrage und lieferten vor etwa 160 Jahren erstmals eine konsistente naturalistische Erklärung für die Entwicklung der Lebewesen. In Der nackte Affe schreibt Desmond Morris.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für BiologiedidaktikJustus-Liebig-Universität GießenGießenDeutschland

Personalised recommendations