Advertisement

Einleitung

  • Michail LogvinovEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Ein vermuteter Zusammenhang zwischen psychischen Abnormitäten sowie Persönlichkeitsstörungen und extremistischen bzw. terroristischen Tathandlungen beschäftigt die Wissenschaft unabhängig von extremistischen Spielarten und sorgt nach wie vor für kontroverse Diskussionen. Im Islamismusbereich haben sich Psychologen und Psychiater der Problematik erst im Kontext der Radikalisierungsforschung der späten 2000er Jahre angenommen, sieht man von jenen Autoren ab, die sich als psychiatrisch geschulte Mediziner mit dem Terrorismus und Terroristen befass(t)en.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations