Skip to main content

Datenschutzaufsicht

  • Chapter
  • First Online:
Handbuch Digitalisierung in Staat und Verwaltung
  • 20k Accesses

Zusammenfassung

Die digitale Transformation von Wirtschaft, Gesellschaft und Staat fordert die Datenschutzaufsicht grundlegend heraus: Die Erfassung von immer mehr personenbezogenen Daten und neue datenbasierte Geschäftsmodelle müssen mit dem Recht auf informationelle Selbstbestimmung in Einklang gebracht werden. Durch die Digitalisierung hat Datenschutz eine enorme politische Aufwertung erfahren, wie durch die Europäische Datenschutzgrundverordnung deutlich wurde. Doch auch bei einheitlichen rechtlichen Grundlagen können sich unterschiedliche Aufsichtsstile herausbilden, wie die Behördenpraxis im föderalen Deutschland zeigt. Verschiedene Aufsichtsstile haben jeweils Vor- und Nachteile. Sie leisten auch einen Beitrag zur Herausbildung einer Datenschutzkultur.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or eBook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 109.00
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Hardcover Book
USD 119.99
Price excludes VAT (USA)
  • Durable hardcover edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Similar content being viewed by others

Literatur

  • Döhler, Marian. 2006. Regulative Politik und die Transformation der klassischen Verwaltung. In Politik und Verwaltung. Politische Vierteljahresschrift Sonderheft 37, Hrsg. Jörg Bogumil, Werner Jann und Frank Nullmeier, 208–227. Wiesbaden: Springer.

    Google Scholar 

  • DSK. 2014. Orientierungshilfe Videoüberwachung durch nicht-öffentliche Stellen der Datenschutzkonferenz des Bundes und der Länder. https://www.datenschutzkonferenz-online.de/media/oh/20140219_oh_videoueberwachung.pdf.

  • Gilardi, Fabrizio, und Martino Maggetti. 2011. The independence of regulatory authorities. In Handbook on the politics of regulation, Hrsg. David Levi-Faur, 201–214. Cheltenham: Edward Elgar Publishing.

    Google Scholar 

  • González Fuster, Gloria. 2014. The emergence of personal data protection as a fundamental right of the EU. Dordrecht: Springer.

    Book  Google Scholar 

  • Gunningham, Neil. 2012. Enforcement and Compliance Strategies. In The Oxford Handbook of Regulation, Hrsg. Robert Baldwin, 120–145. Oxford: Oxford University Press.

    Google Scholar 

  • Römer, Magnus, und Lena Ulbricht. 2018. Vielfalt und Einheitlichkeit in der deutschen Datenschutzaufsicht. Zwischen Beratung und Kontrolle. Konferenzpapier vorgestellt auf dem VI. Interdisciplinary Workshop Privacy, Data Protection & Surveillance, Bochum.

    Google Scholar 

  • Simitis, Spiros. 2011. Einleitung – Geschichte – Ziele – Prinzipien. Geschichte der Datenschutzgesetzgebung. In Bundesdatenschutzgesetz: Kommentar, 7. Aufl. Baden Baden: Nomos.

    Google Scholar 

  • Wright, David, und Paul de Hert, Hrsg. 2016. Enforcing privacy. regulatory, legal and technological approaches. Cham: Springer.

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Lena Ulbricht .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2020 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Check for updates. Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Römer, M., Ulbricht, L. (2020). Datenschutzaufsicht. In: Klenk, T., Nullmeier, F., Wewer, G. (eds) Handbuch Digitalisierung in Staat und Verwaltung. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-23668-7_37

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-23668-7_37

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-23667-0

  • Online ISBN: 978-3-658-23668-7

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

Publish with us

Policies and ethics