Advertisement

Überlegungen zur videographischen Unterrichtsforschung

Chapter
  • 1.1k Downloads
Part of the Phänomenologische Erziehungswissenschaft book series (PHE, volume 6)

Zusammenfassung

Bildungs- und Lernprozess stellen auf Grund ihrer Subjektivität und Offenheit eine große Herausforderung für die qualitativ-empirische Forschung dar. In diesem Kapitel werden Ansätze einer dezidiert allgemeinpädagogischen, empirischen Forschung dargestellt und problematisiert. Mit dem Rückgriff auf eine pädagogisch-phänomenologische Videographie wird ein Ansatz vorgestellt, der diese Problemlagen neu dimensioniert. In methodischen Ausführungen wird das genaue Vorgehen des videographischen Teils der Studie dargelegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für ErziehungswissenschaftenHumboldt-Universität zu BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations