Skip to main content

Verbrennungsmodelle für Großgasmotoren

  • 13k Accesses

Part of the ATZ/MTZ-Fachbuch book series (ATZMTZ)

Zusammenfassung

Null‐ und eindimensionale Simulationsmodelle sind insbesondere für die Prognose der Eigenschaften eines Motors schon während der Auslegungsphase geeignet. Bei Ottogasmotoren besteht die Herausforderung, dass eine Vielzahl von Brennverfahren und Kraftstoffen abzubilden sind. Um die Entwicklung von immer neuen Simulationsmodellen für diese Spezialfälle vermeiden zu können, ist es nützlich, eine möglichst allgemeingültige Modellierung zur Verfügung zu haben. Ein hohes Maß an Allgemeingültigkeit kann von Modellen erwartet werden, die weitgehend auf physikalischen Gesetzen beruhen und nur ein geringes Maß an Phänomenologie enthalten. Zu diesem Zweck wurde am LEC eine konsistente Simulationsmethodik entwickelt, die diesen Bedingungen genügt (vgl. Chmela et al. 2006, 2008). Eine Übersicht über die am LEC zur Modellierung der Vorgänge im Gasmotor verfügbaren Simulationsmodelle findet sich in Abb. 45.1.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-23557-4_45
  • Chapter length: 11 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   119.00
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-23557-4
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Hardcover Book
USD   159.99
Price excludes VAT (USA)
Abb. 45.1
Abb. 45.2
Abb. 45.3
Abb. 45.4
Abb. 45.5
Abb. 45.6
Abb. 45.7

Literatur

  • Chmela, F., Dimitrov, D., Pirker, G., Wimmer, A.: Konsistente Methodik zur Vorausrechnung der Verbrennung in Kolbenkraftmaschinen. MTZ 67(06) (2006)

    Google Scholar 

  • Chmela, F., Dimitrov, D., Wimmer, A.: Simulation der Verbrennung bei Vorkammer-Großgasmotoren. 11. Tagung „Der Arbeitsprozess des Verbrennungsmotors“, Graz. (2007)

    Google Scholar 

  • Chmela, F., Pirker, G., Dimitrov, D.: Wimmer, A.: „Globalphysikalische Modellierung der motorischen Verbrennung“. In: Simulation und Aufladung von Verbrennungsmotoren, S. 67–93. Springer, Berlin (2008)

    CrossRef  Google Scholar 

  • Dimitrov, D., Chmela, F., Wimmer, A.: Eine Methode zur Vorausberechnung des Klopfverhaltens von Gasmotoren. 4. Dessauer Gasmotoren-Konferenz, Dessau. (2005)

    Google Scholar 

  • Dinkelacker, F., Ratzke, A., Kuppa, K., Betageri, V., Butzbach, G.: Wege zu einem UHC-Berechnungsmodell für Gasmotoren. 14. Tagung „Der Arbeitsprozess des Verbrennungsmotors“, Graz., S. 226–240 (2013)

    Google Scholar 

  • Jobst, J., Chmela, F., Wimmer, A.: Simulation von Zündverzug, Brennrate und NOx-Bildung für direktgezündete Gasmotoren. 1. Tagung „Motorprozesssimulation und Aufladung“, Berlin. (2005)

    Google Scholar 

  • Korb, B., Wachtmeister, G., Kuppa, K., Dinkelacker, F.: THC-emissions in gas engines – experimental and numerical studies. 15. Tagung „Der Arbeitsprozess des Verbrennungsmotors“, Graz, S. 211–227 (2015)

    Google Scholar 

  • Kuppa, K.: Prediction of Combustion and Emission of Gas Engines. Berichte aus dem ITV – Band 2/2018. TEWISS Verlag Garbsen. Dissertation Univ. Hannover (2018)

    Google Scholar 

  • Kuppa, K., Goldmann, A., Schöffler, T., Dinkelacker, F.: Laminar flame properties of C1-C3 alkanes/hydrogen blends at gas engine conditions. Fuel 224, 32–46 (2018)

    Google Scholar 

  • Magnussen, B.F., Hjertager, B.H.: On mathematical modeling of turbulent combustion with special emphasis on soot formation and combustion. 16th International Symposium on Combustion. (1976)

    Google Scholar 

  • Müller, U.C., Bollig, M., Peters, N.: Approximations for burning velocities and Markstein numbers for lean hydrocarbon and methanol flames. Combust. Flame 108, 349–356 (1997)

    CrossRef  Google Scholar 

  • Pattas, K., Häfner, G.: Stickoxidbildung bei der ottomotorischen Verbrennung. MTZ 34, 12 (1973)

    Google Scholar 

  • Ratzke, A.: Modellierung der Flammenausbreitung und des Flammenlöschens im Gasmotor. Berichte aus dem ITV – Band 3/2013. TEWISS Verlag Garbsen. Dissertation Univ. Hannover (2013)

    Google Scholar 

  • Ratzke, A., Schöffler, T., Kuppa, K., Dinkelacker, F.: Validation of turbulent flame speed models for methane–air-mixtures at high pressure gas engine conditions. Combust. Flame 162, 2778–2787 (2015)

    CrossRef  Google Scholar 

  • Schöffler, T., Hoffmann, K., Koch, T.: Stoichiometric natural gas combustion in a single cylinder SI engine and impact of charge dilution by means of EGR. SAE Technical Paper 2013-24-0113 (2013)

    CrossRef  Google Scholar 

  • Zhu, J., Wimmer, A., Schneßl, E., Winter, H., Chmela, F.: Parameter based combustion model for large pre-chamber gas engines. Proceedings of the ASME Internal Combustion Engine Division 2009 Spring Technical Conference, Milwaukee. ICES2009-76127 (2009)

    CrossRef  Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Gerhard Pirker .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2019 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Chmela, F., Pirker, G., Wimmer, A., Dinkelacker, F. (2019). Verbrennungsmodelle für Großgasmotoren. In: Merker, G., Teichmann, R. (eds) Grundlagen Verbrennungsmotoren. ATZ/MTZ-Fachbuch. Springer Vieweg, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-23557-4_45

Download citation