Advertisement

Baulogistikhandbuch

  • Fabian RuhlEmail author
  • Christoph Motzko
  • Peter Lutz
Chapter
  • 1.6k Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Das Baulogistikhandbuch ist Vertragsbestandteil für die Bauprojektbeteiligten. Bauherren, Planer, ausführende Unternehmen einschließlich der Nachunternehmen, Lieferanten, Dienstleister und weitere Projektbeteiligte haben die Regeln des Baulogistikhandbuchs mit allen damit verbundenen Rechten und Pflichten zu befolgen. Damit bildet das Baulogistikhandbuch das Regelwerk für die Realisierung des Baulogistikkonzepts in der Ausführungsphase und systematisiert die Zusammenarbeit bezüglich baulogistischer Prozesse. Die Baulogistikprozesse werden präzise definiert und den jeweiligen Prozessverantwortlichen zugewiesen. Bezogen auf das Baustellenareal besteht die Zielsetzung unter anderem in einer sicheren, koordinierten und gesteuerten Nutzung der Baustelleneinrichtung sowie der Baustelleninfrastruktur durch unterschiedliche Unternehmen zur Harmonisierung deren Unternehmensziele mit den Bauprojektzielen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.DarmstadtDeutschland
  2. 2.Institut für BaubetriebTechnische Universität DarmstadtDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations