Advertisement

Baulogistikprozessmodell

  • Fabian RuhlEmail author
  • Christoph Motzko
  • Peter Lutz
Chapter
  • 1.6k Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Die Baulogistik ist nach dem Verständnis der Verfasser ein wertschöpfungsorientiertes und auf den funktionalen Bausteinen der Beschaffungslogistik, der Produktionslogistik, der Entsorgungslogistik und der Informationslogistik basierendes Prozesskonzept des transparenten, effektiven und effizienten Transfers von projekt- und prozessnotwendigen Größen sowie der damit verbundenen Bereitstellung von Grunddaten für die genehmigungskonforme Bemessung von Planungs- und Produktionssystemen in Bauprojekten. Sie basiert auf einer Flussanalyse und -prognose der Transferprozesse für die erforderlichen Prozessgrößen und bildet gleichzeitig den Rahmen für die Gestaltung der administrativen sowie der sozio-technischen Arbeitssysteme des Bauprojektes. Sie umfasst die individuell für das jeweilige Bauprojekt zu definierenden Baulogistikattribute.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.DarmstadtDeutschland
  2. 2.Institut für BaubetriebTechnische Universität DarmstadtDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations