Advertisement

Ausblick

  • Fabian RuhlEmail author
  • Christoph Motzko
  • Peter Lutz
Chapter
  • 1.6k Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Die Technologie und die Methoden der Baulogistik werden durch die fortschreitende Digitalisierung neue Entwicklungen erfahren, welche dazu führen werden, dass eine noch intensivere Integration der baulogistischen Belange in die Planungs- und in die Realisierungsprozesse von Bauprojekten folgen wird. Bereits gegenwärtig sind in der vernetzt-kooperativen Arbeitsmethode Building Information Modeling (BIM) die Möglichkeiten dieser Integration durch die Attribuierung der Objekte mit Daten und Informationen zu baulogistischen Parametern gegeben und werden in den praktischen Modellierungen der Pilotprojekte angewendet. Ergänzt wird diese Entwicklung durch den raschen Fortschritt in der Kommunikations- und Sensortechnik, welche die Erfassbarkeit und Auswertung von Prozessparametern deutlich erweitert hat.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.DarmstadtDeutschland
  2. 2.Institut für BaubetriebTechnische Universität DarmstadtDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations