Skip to main content

Eine neue Staatsform

  • 626 Accesses

Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Um die politische Assoziationsfreiheit in ihrer einfachsten Form zu realisieren, bedarf es im Grunde nur des politischen Willens. Prinzipiell wäre dies auch in der bestehenden Staatsordnung möglich. Es wäre zwar hilfreich, wenn Grundregeln dieser Freiheit in Verfassungen und internationalen Abkommen festgeschrieben wären, aber unerlässlich wäre auch dies nicht.

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

eBook
USD   17.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-23177-4
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   17.99
Price excludes VAT (USA)

Notes

  1. 1.

    Zu den besonderen Wahlverfahren s. den Verfassungsentwurf in http://www.neokratieverfassung.de/ Zugegriffen: 30.06.2018.

  2. 2.

    Zuerst in Wehner (1991). Zum Zusammenhang zwischen dieser Staatsform und der politischen Assoziationsfreiheit s. auch Wehner (1992). Weiteres auch unter http://www.reformforum-neopolis.de/reformforum/demokratie/-staatsgrenzen.html. Zugegriffen: 30.06.2018.

  3. 3.

    Dieser Prozess ließe im Übrigen auch die jederzeitige Rückentwicklung zum herkömmlichen Demokratiemodell zu. Dieses herkömmliche Modell ist letztlich nichts anderes als ein neokratischer Spartenstaat, in dem die Anzahl der Staatssparten eins ist.

  4. 4.

    S. hierzu Wehner (1993).

    Eine Kurzfassung ist verfügbar unter http://www.reformforum-neopolis.de/files/der_staat_auf_bewaehrung_gekuerzte_neufassung_2001.pdf. Zugegriffen: 30.06.2018.

    S. hierzu auch den Verfassungsentwurf unter http://www.neokratieverfassung.de/. Zugegriffen: 30.06.2018.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Burkhard Wehner .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2019 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Wehner, B. (2019). Eine neue Staatsform. In: Die politische Logik der Sezession . essentials. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-23177-4_8

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-23177-4_8

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-23176-7

  • Online ISBN: 978-3-658-23177-4

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)