Advertisement

Zum Hintergrund in Leadership-Theorie – Authentic Leadership

  • Thomas H. UlrichEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Es gibt eine Vielzahl von Leadership-Theorien und Leadership-Literatur, insbesondere solche, die entweder einen intellektuellen Ansatz wählen, um Authentizität zu entwickeln, d. h. indem man Bewusstsein für die eigene Rolle entwickelt und für das, was von mir in dieser Rolle erwartet wird, um dann bewusst an diesem Rollencharakter zu arbeiten, um diese Erwartungen an die Rolle bestmöglich zu erfüllen. Oder Theorien, die sich mit dem Ansatz beschäftigen, persönliche Orientierung als Leader zu finden, ein Verständnis dafür zu entwickeln, wer ich als Person, als Persönlichkeit bin und wofür ich stehe, um daraus  ein Verständnis von Authentic Leadership zu entwickeln.

Literatur

  1. Axialent-Website. https://www.axialent.com/ 2018Google Scholar
  2. Blanchard K et al. (2007) Das Minunten-Manager-Buch. Rowohlt, Reinbek bei HamburgGoogle Scholar
  3. Buckingham M, Clifton D (2002) Entdecken Sie Ihre Stärken jetzt – Das Gallup-Prinzip für individuelle Entwicklung und erfolgreiche Führung. Campus, FrankfurtGoogle Scholar
  4. Buckingham M, Coffman C (2012) Erfolgreiche Führung gegen alle Regeln. Campus, FrankfurtGoogle Scholar
  5. George B (2003) Authentic leadership – rediscovering the secrets to creating lasting value. Wiley, San FranciscoGoogle Scholar
  6. George B, Sims P (2007) True north – discover your authentic leadership. Wiley, San FranciscoGoogle Scholar
  7. Happich G (2014) Was wirklich zählt. Springer Gabler, WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  8. Jotzo M (2014) Der Chef den keiner mochte. Gabal, OffenbachGoogle Scholar
  9. Purps-Pardigol S (2015) Führen mit Hirn – Mitarbeiter begeistern und Unternehmenserfolg steigern. Campus, FrankfurtGoogle Scholar
  10. Sprenger RK (2012) Radikal führen. Campus, FrankfurtGoogle Scholar
  11. Wachtel S (2014) Sei nicht authentisch – warum klug manchmal besser ist als echt. Plassen, KulmbachGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Syndikus-PatentanwaltMünchenDeutschland

Personalised recommendations