Advertisement

Rechtliches und wirtschaftliches Eigentum

  • Madeleine VogtEmail author
  • Franziska Roth
Chapter

Zusammenfassung

Der wirtschaftliche Eigentümer ist derjenige, welcher die tatsächliche Herrschaft über einen Vermögensgegenstand ausübt. Nach handelsrechtlichen Grundsätzen hat der wirtschaftliche Eigentümer die Vermögensgegenstände in seiner Bilanz als Vermögen auszuweisen. Da der wirtschaftlich Begünstigte aber nicht immer der zivilrechtliche Eigentümer ist, hat in diesen Fällen eine Prüfung des wirtschaftlichen Eigentums zu erfolgen. Rechtliche Gestaltungen, bei denen wirtschaftliches und zivilrechtliches Eigentum auseinanderfallen, sind in der Praxis weit verbreitet, u. a. bei Treuhandverhältnissen, Leasingverträgen und Nießbrauchverträgen.

Literatur

  1. Brandis, P. 2017. EStG § 7 Absetzung für Abnutzung oder Substanzverringerung. In Blümich EStG, KStG, GewStG Loseblatt-Kommentar, P. Brandis und B. Heuermann (Hrsg.), 138. Aufl., Rn. 145. München: Vahlen.Google Scholar
  2. Grottel, B., S. Schmidt, W. Schubert, et al. Hrsg. 2018. Beck’scher Bilanzkommentar., 11. Aufl. München: C.H. Beck.Google Scholar
  3. IDW. 2018. IDW-Prüfungsstandards, IDW Stellungnahmen zur Rechnungslegung, IDW Standards. Düsseldorf: IDW-Verlag.Google Scholar
  4. Kerstin. 2010. Du sollst nicht stehlen (2. Mose 20,15). https://www.nachdenken-erlaubt.de/2010/02/05/du-sollst-nicht-stehlen-2-mose-205/. Zugegriffen am 07.01.2018.
  5. Krumm, M. 2017. EStG § 5 Gewinn bei Kaufleuten und bei bestimmten anderen Gewerbetreibenden. In Blümich EStG, KStG, GewStG Loseblatt-Kommentar, Hrsg. P. Brandis und B. Heuermann, 138. Aufl., Rn. 1061. München: Vahlen.Google Scholar
  6. Maier, W. 2017. Nießbrauch Beck’sches Steuer- und Bilanzrechtslexikon, Rn. 12–13. 40. Aufl. München: C.H. Beck.Google Scholar
  7. Ratschow, E. 2016. AO § 39 Zurechnung. In Abgabenordnung: AO Kommentar, Hrsg. F. Klein, 13. Aufl., Rn. 26. München: C.H. Beck.Google Scholar
  8. Seeliger, G. 1962. Der Begriff des wirtschaftlichen Eigentums im Steuerrecht, 1. Aufl. Stuttgart: Schäffer-Poeschel.Google Scholar
  9. Zaminer, L. 2016. Siebtes Gebot: Du sollst nicht stehlen. https://www.erzdioezese-wien.at/10-gebote/7-gebot. Zugegriffen am 27.03.2018.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.KPMG AG WirtschaftsprüfungsgesellschaftFrankfurtDeutschland
  2. 2.Universität KonstanzKonstanzDeutschland

Personalised recommendations