Advertisement

Rostock Lichtenhagen 1992 - 2017: Aufarbeitung und Erinnerung als Prozess der lokalen politischen Kultur - Ein Essay

  • Gudrun HeinrichEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Am 24. August 1992 brannte in Rostock Lichtenhagen das Wohnhaus der vietnamesischen Vertragsarbeitnehmerinnen und -arbeitnehmer. Die Bilder der brennenden Wohnungen in einem Haus, in dem 150 Menschen eingeschlossen waren, gingen um die Welt. Die Polizei war über mehrere Tage hinweg nicht in der Lage gewesen, die Gewalt gegen Asylbewerber, vietnamesische Vertragsarbeitnehmer und auch gegen die Polizei selbst, in den Griff zu bekommen. Tausende Schaulustige boten den Gewalttätern Schutz und Unterstützung bis schließlich das Haus in Brand gesetzt war.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Bergmann, Werner (2002), Pogrome. in: John Hagan /Wilhelm Heitmeyer (Hrsg.), Internationales Handbuch der Gewaltforschung, Wiesbaden, S. 441–460.Google Scholar
  2. Bürgerschaft der Hansestadt Rostock (1993), Untersuchungsausschuß „ZAST“: Abschlussbericht, Bürgerschaft der Hansestadt Rostock.Google Scholar
  3. Bürgerschaft der Hansestadt Rostock (2012a), Niederschrift der Sitzung der Bürgerschaft vom 01.02.2012. Protokoll vom 13.02.2012, Karina Jens, Präsidentin der Bürgerschaft, Bürgerschaft der Hansestadt Rostock.Google Scholar
  4. Bürgerschaft der Hansestadt Rostock (2012b), Niederschrift der Sitzung der Bürgerschaft vom 05.09.2012. Protokoll vom 18.09.2012, Karina Jens, Präsidentin der Bürgerschaft, Bürgerschaft der Hansestadt Rostock.Google Scholar
  5. Bürgerschaft der Hansestadt Rostock (2015), Protokoll der AG Gedenken vom 31.08.2015, Anhang: Konzept dezentralen Erinnerns und Mahnens „Lichtenhagen 1992“.Google Scholar
  6. Deutscher Bundestag (2013), Beschlussempfehlung und Bericht des 2. Untersuchungsausschusses nach Artikel 44 des Grundgesetzes, (NSU Untersuchungsausschuss), Drucksache 17/14600.Google Scholar
  7. Endlich, Stefanie (2017), Rostock-Lichtenhagen 1992. Kunstwettbewerb “Erin-nern und Mahnen”, in: Kunststadt Stadt Kunst. Informationsdienst des kulturwerks des bbk berlin (64), S. 16–19.Google Scholar
  8. Geelhaar, Stephan/Marz, Ulrike/Prenzel, Thomas (2012), Rostock-Lichtenhagen als konformistische Revolte, in: Thomas Prenzel (Hrsg.), 20 Jahre Rostock-Lichtenhagen. Kontext, Dimensionen und Folgen der rassistischen Gewalt, Rostock: Univ. Rostock, Inst. für Politik- und Verwaltungswiss., S. 55–66.Google Scholar
  9. Guski, Roman (2012), Nach Rostock-Lichtenhagen: Aufarbeitung und Perspektiven des Gedenkens., in: Thomas Prenzel (Hrsg.), 20 Jahre Rostock-Lichtenhagen. Kontext, Dimensionen und Folgen der rassistischen Gewalt, Rostock: Univ. Rostock, Inst. für Politik- und Verwaltungswiss., S. 31–52.Google Scholar
  10. Hasselbach, Ingo/Bonengel, Winfried (2001), Die Abrechnung. Ein Neonazi steigt aus. mit einem Nachwort von Hort-Eberhard Richter, Berlin: Aufbau-Taschenbuch-Verl.Google Scholar
  11. Heinrich, Gudrun (2017) (i.E.), Fanal „Rostock-Lichtenhagen“ – rassistische Ausschreitungen und die junge Demokratie in Mecklenburg-Vorpommern, in: Stefan Creuzberger/Mario Niemann/Fred Mroztek (Hrsg.): Neuanfang in Mecklenburg-Vorpommern nach dem Ende der DDR.Google Scholar
  12. Herbert, Ulrich (2003), Geschichte der Ausländerpolitik in Deutschland. Saisonarbeiter, Zwangsarbeiter, Gastarbeiter, Flüchtlinge. Bonn.Google Scholar
  13. Heusch-Lahl, Renate (2002), 10 Jahre Diên Hông – Gemeinsam unter einem Dach e.V., Rostock.Google Scholar
  14. Jordan, Lutz (1994), Zwei Jahre nach Lichtenhagen sind zunächst die Spuren übertüncht. Folgen längst noch nicht überwunden/Imageverlust bleibt., in: Ostseezeitung, Lokalausgabe Rostock, 25.08.1994.Google Scholar
  15. Kleffner, Heike (2014), Hoyerswerda, Rostock, Cottbus. Rassistische Mobilisierung und Gewalt seit 1989/90, iIn: Christoph Kopke (Hrsg.), Angriffe auf die Erinnerung. Rechtsextremismus in Brandenburg und die Gedenkstätte Sachsenhausen. 1. Aufl. Berlin: Metropol-Verlag, S. 79–96.Google Scholar
  16. Kunsthalle Rostock (2016), Günther Uecker - Der geschundene Mensch, Online verfügbar unter http://www.kunsthallerostock.de/de/shop/kataloge/guenther-uecker, zuletzt aktualisiert am 2016, zuletzt geprüft am 06.09.2017.
  17. Landtag Mecklenburg-Vorpommern (1993a), Drucksache 1/3277; Beschlussempfehlung und Zwischenbericht des 2. Untersuchungsausschusses, 16.06.1993.Google Scholar
  18. Landtag Mecklenburg-Vorpommern (1993b), Drucksache 1/3771; Beschlussempfehlung und Abschlussbericht des 2. Untersuchungsausschusses. Drucksache 1/3771, 04.11.1993.Google Scholar
  19. Landtag Mecklenburg-Vorpommern (1993c), Drucksache 1/3794; Votum der Fraktion der SPD zum Abschlußbericht des 2. Untersuchungsausschusses. Drucksache 1/3794 (Drucksache 1/3794), 10.11.1993 (Ds 1/3794).Google Scholar
  20. Mecklenburg, Jens (Hrsg.) (1996), Handbuch deutscher Rechtsextremismus, Berlin.Google Scholar
  21. Moller, Sabine (2010), Erinnerung und Gedächtnis. Version: 1.0, in: Docupedia-Zeitgeschichte, 12.04.2010. Online verfügbar unter http://docupedia.de/zg/Erinnerung_und_Ged%C3%A4chtnis, zuletzt geprüft am 31.08.2017.
  22. NDR (2017), Chronologie der Krawalle in Rostock-Lichtenhagen, http://www.ndr.de/kultur/geschichte/schauplaetze/Chronologie-der-Krawalle-in-Rostock-Lichtenhagen,lichtenhagen161.html; Download am 08.09.2017.
  23. Ostsee Zeitung (1992), Ausländerbeauftragter Rusch: Kapazität für Asylbewerber fast erschöpft. In: Ostsee Zeitung, 12.08.1992.Google Scholar
  24. Ostseezeitung (1992), Lichtenhäger wollen Protest auf die Straße. In: Ostseezeitung, Lokalausgabe Rostock, 21.08.1992.Google Scholar
  25. Ostsee Zeitung (1992), “Wir wollten unser Problem auf friedliche Art lösen!”. Wie Lichtenhäger jetzt die Ereignisse der vergangenen Woche sehen, in: Ostseezeitung, Lokalausgabe Rostock, 31.08.1992.Google Scholar
  26. Preisgericht Wettbewerb “Erinnern und Mahnen an Rostock-Lichtenhagen 1992”: „Erinnern und Mahnen an Rostock-Lichtenhagen 1992“ Nichtoffener Kunstwettbewerb Ergebnisprotokoll der Preisgerichtssitzung am 23. November 2016 von 9:00 bis 18:00 Uhr. Online verfügbar unter http://rathaus.rostock.de/sixcms/media.php/1566/Rostock-Lichtenhagen-Preisgericht-Protokoll-final.pdf, zuletzt geprüft am 09.09.2017.
  27. Prenzel, Thomas (2012), Rostock-Lichtenhagen im Kontext der Debatte um die Einschränkung des Grundrechts auf Asyl., in: Thomas Prenzel (Hrsg.), 20 Jahre Rostock-Lichtenhagen. Kontext, Dimensionen und Folgen der rassistischen Gewalt. Rostock: Univ. Rostock, Inst. für Politik- und Verwaltungswiss., S. 9–29.Google Scholar
  28. Qurbani, Burhan (2014), Wir sind jung, wir sind stark, (Spielfilm), Deutschland.Google Scholar
  29. Reis, Olaf (2012), Grüße aus Lichtenhagen. Die Stadt und der Makel (eine sozialpsychologische Entrüstung). Rede, gehalten am 26.04.2012 in der Rostocker Universitätskirche, in: Stadtgespräche: Magazin für Bewegung, Motivation und die nachhaltige Kultivierung der Region Rostock 18 (67 (Juni)), S. 9–15.Google Scholar
  30. Saunders, Mark (1993), The truth lies in Rostock, (Filmdokument), BRD/ Großbritannien.Google Scholar
  31. Schmidt, Jochen (2002), Politische Brandstiftung. Warum 1992 in Rostock das Asylbewerberheim in Flammen aufging, Berlin.Google Scholar
  32. Schwarzmaier, Nicola (2012), Friedenseiche in Lichtenhagen abgesägt: Der Fuchsschwanz greift durch. Friedenseiche in Lichtenhagen abgesägt Der Fuchsschwanz greift durch Die Friedenseiche, die zum Gedenken an das Pogrom von Rostock-Lichtenhagen gepflanzt wurde, ist weg. Linke Aktivisten nahmen sich ihrer an, in: taz, 28.09.2012. Online verfügbar unter http://www.taz.de/!5085336/, zuletzt geprüft am 07.09.2017.
  33. Speit, Andreas (2013), Der Terror von rechts – 1991 bis 1996, in: Andrea Röpke/ Andreas Speit (Hg.): Blut und Ehre. Geschichte und Gegenwart rechter Gewalt in Deutschland, Bonn, S. 94-121.Google Scholar
  34. Staud, Toralf (2012), Rechtsextremismus: Generation Nazi. ZEIT-online. http://www.zeit.de/2012/45/NSU-Sozialisation. Online verfügbar unter http://www.zeit.de/2012/45/NSU-Sozialisation, zuletzt geprüft am 04.08.2016.
  35. Taylan, Kamil (2002), Die Feuerfalle von Rostock, (Filmdokument) ARD.Google Scholar
  36. Werz, Nikolaus (2000), Politische Reaktionen auf den Rechtsextremismus in Mecklenburg-Vorpommern, in: Nikolaus Werz und Hans Jörg Hennecke (Hg.): Parteien und Politik in Mecklenburg-Vorpommern. München: Olzog, S. 170–195.Google Scholar
  37. Werz, Nikolaus/Schmidt. Jochen (Hrsg.) (1998), Mecklenburg-Vorpommern im Wandel: Bilanz und Ausblick, München.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.IPVUniversität RostockRostockDeutschland

Personalised recommendations