Advertisement

Formale Struktur und richtiges Handeln

  • Niklas LuhmannEmail author
Chapter

Zusammenfassung

„Die Anhänger normativer, rationalistischer Betrachtungsweise werden (…) von unseren bisherigen Ausführungen unbefriedigt, wenn nicht unberührt geblieben sein. Ein herkömmliches Element ihres Gegenstandes, die Richtigkeit des Verhaltens, wurde bisher nicht behandelt. Es ist zudem in unseren Untersuchungen an verschiedenen Stellen eine scheinbare Gleichberechtigung (in Wahrheit: funktionale Aequivalenz) von legalem und illegalem Handeln angeklungen, die ihnen zuwider sein muß. Wir wollen deshalb (…) dazu ansetzen, diese Kluft von Soziologie und normativem Rationalismus zu überbrücken."

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.BielefeldDeutschland

Personalised recommendations