Advertisement

Service Navigator zur Umsetzung eines Crowdsourcing Ladedienstes für Elektromobilität als innovatives Geschäftsmodell

  • Margret BorchertEmail author
  • Anna Weiße
  • Sebastian Fronc
Chapter

Zusammenfassung

Der Beitrag präsentiert den Service Navigator als Instrument zur Realisierung eines Crowdsourcing Ladedienstes für Elektrofahrzeuge als innovatives Geschäftsmodell. Die Datenerhebung erfolgte über qualitative Experteninterviews. Dabei wurde ein Szenario-basiertes Vorgehen gewählt, weil das innovative Geschäftsmodell bislang noch nicht in die Praxis umgesetzt wurde. Die entwickelten Ansatzpunkte und plausibilitätsgestützten Wirkungshypothesen in den verschiedenen Entscheidungsbereichen ermöglichen es, die Anwendung des Service Navigators für ein Start-up eines CrowdStrom-Ladedienstes für Elektromobilität exemplarisch aufzuzeigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Akaka, M.A./Vargo, S.L. (2015): Extending the Context of Service – From Encounters to Ecosystems, in: Journal of Services Marketing, Vol. 29, No. 6/7, S. 453-462.Google Scholar
  2. Borchert, M./Fronc, S. (2015): Analyse von Anreizsystemen für die privaten Anbieter von Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Diskussionspapier Nr. 2 des Lehrstuhls für Personal und Unternehmensführung der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre, Mercator School of Management der Universität Duisburg-Essen, Duisburg.Google Scholar
  3. Borchert, M./Fronc, S. (2017): Präferenzen privater Anbieter von Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Eine empirische Analyse, in: Proff. H./Fojcik, T. (Hrsg.): Innovative Produkte und Dienstleistungen in der Mobilität – Technische und wirtschaftliche Aspekte, Wiesbaden, S. 535-556.Google Scholar
  4. Borchert, M./Klinkhammer, S. (2011): Dienstleistungsproduktivität – Von einem klassischen Produktivitätsverständnis zu einem modernen, ganzheitlichen Produktivitätsverständnis, in: Gatermann, I./Fleck, M. (Hrsg.): Mit Dienstleistungen die Zukunft gestalten – Beiträge der 8. Dienstleistungstagung des BMBF, Frankfurt, S. 175-182.Google Scholar
  5. Borchert, M./Hamburger, J./Brockhaus, N./Strina, G./Klinkhammer, S. (2011): Produktivitätsmanagement für Dienstleistungen aus der KMU-Perspektive, in: Bruhn, M./Hadwich, K. (Hrsg.): Dienstleistungsproduktivität – Management, Prozessgestaltung, Kundenperspektive, Wiesbaden, S. 89-120.Google Scholar
  6. Borchert, M./Klinkhammer, S./Koch, E. (2012): Strategic Productivity Management in Small and Medium-Sized Service Enterprises Using the Service Navigator, in: Enterprise Modelling and Information Systems Architectures, Vol. 7, No. 1, S. 4-25.Google Scholar
  7. Borchert, M./Koch, E./Strina, G./Klinkhammer, S./Hamburger, J./Heinen, E. (2013a): Der Service Navigator als Instrument des Produktivitätsmanagements in KMU-Dienstleistungsunternehmen. in: Oliver, T./Nüttgens, M. (Hrsg.): Dienstleistungsmodellierung, Wiesbaden, S. 169-191.Google Scholar
  8. Borchert, M./Strina, G./Heinen, E./Hamburger, J./Koch, E./Schweinert, C./Borchert, S./Harms, D./Kampmann, J./Myritz, R. (2013b): Der Service Navigator für KMU – Ein Kennzahlengestütztes Steuerungsinstrument zum strategischen Produktivitätsmanagement von Dienstleistungen, Köln.Google Scholar
  9. Borchert, M./Weiße, A./Fronc, S. (2016): Ansatzpunkte zur Gestaltung eines Organisations- und Personalentwicklungskonzeptes eines Crowdsourcing-Ladedienstes für Elektromobilität – Diskussionspapier Nr. 6 des Lehrstuhls für Personal und Unternehmensführung der Fakultät für Betriebswirtschaftslehre, Mercator School of Management der Universität Duisburg-Essen, Duisburg.Google Scholar
  10. Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (2017): Elektromobilität (Umweltbonus) – Zwischenbilanz zum Antragstand vom 30. April 2017, http://www.bafa.de/Shared-Docs/Downloads/DE/Energie/emob_zwischeblanz.pdf;jsessinid=8B491CDF7DFAB-BAEC93DA48D4B8F1F12.1_cid387?__blob=publicationFile&v=13 (Zugriff am 04.10.2017).
  11. Burkhardt, T./Kühhirt, M./Golze, G./Buscher, U. (2015). Technologieakzeptanz und Rahmenbedingungen der Elektromobilität, in: Proff, H. (Hrsg.): Entscheidungen beim Übergang in die Elektromobilität, Wiesbaden, S. 155-167.Google Scholar
  12. Clausen, J. (2017): Elektromobilität in Deutschland – Ziele, Chancen, Risiken, notwendige Maßnahmen und politische Initiativen, Berlin.Google Scholar
  13. Dauchert, H./Schneider, J. (2014): Aktuelle Entwicklung der Forschungsaktivitäten zur Elektromobilität – Studien zum deutschen Innovationssystem, http://www.efi.de/fileadmin/Innovationsstudien_2014/StuDIS_14_2014.pdf (Zugriff am 02.11.2017)
  14. Dillerup, R./Stoi, R. (2016): Unternehmensführung – Management & Leadership, 5. Aufl., München.Google Scholar
  15. Doleski, O. D. (2015): Integriertes Geschäftsmodell – Anwendung des St. Galler Management-Konzepts im Geschäftsmodellkontext, Wiesbaden.Google Scholar
  16. Dorfer, L. (2016): Datenzentrische Geschäftsmodelle als neuer Geschäftsmodelltypus in der Electronic-Business-Forschung – Konzeptionelle Bezugspunkte, Klassifikation und Geschäftsmodellarchitektur, in: Schmalenbachs Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, 68. Jg., Nr. 3, S. 307-369.Google Scholar
  17. Dütschke, E./Schneider, U./Sauer, A./ Wietschel, M./ Hoffmann, J./Domke, S. (2012): Roadmap zur Kundenakzeptanz – Zentrale Ergebnisse der sozialwissenschaftlichen Begleitforschung in den Modellregionen – Technologie-Roadmapping am Fraunhofer ISI – Konzepte - Methoden - Praxisbeispiele, http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:0011-n-1929158 (Zugriff am 23.10.2017).
  18. Fliess, S./Dyck, S./Schmelter, M. (2014): Mirror, Mirror on the Wall – How Customers Perceive their Contribution to Service Provision, in: Journal of Service Management, Vol. 25, No. 4, S. 433-469.Google Scholar
  19. Franke, T./Cocron, P./Bühler, F./Neumann, I. (2013): Die Nutzerperspektive auf Elektromobilität – Ergebnisse der Feldstudie, in: Krems, J.F./Weinmann, O./ Weber, J./ Westermann, D./Albayrak, S. (Hrsg.): Elektromobilität in Modellregionen – Die Feldstudie MINI E Berlin powered by Vattenfall, Düsseldorf, S. 48-79.Google Scholar
  20. Gersch, M./Goeke, C./Sundermeier, J. (2015): Die Geschäftssystementwicklung in der Vormarktphase, in: Freiling, J./Kollmann, T. (Hrsg.): Entrepreneurial Marketing, Wiesbaden, S. 243-261.Google Scholar
  21. Hose, C./Lübke, K./Nolte, T./Obermeier, T. (2015): Einführung von Elektromobilität in Deutschland – Eine Bestandsaufnahme von Barrieren und Lösungsansätzen, Arbeitspapier der FOM, Nr. 53, Essen.Google Scholar
  22. Hoßfeld, T./Hirth, M./Tran-Gia, P. (2012): Aktuelles Schlagwort – Crowdsourcing, in: Informatik Spektrum, 35. Jg., Nr. 3, S. 204-208.Google Scholar
  23. Ikosom (2012): Crowdsourcing Report 2012 – Neue Digitale Arbeitswelten, Berlin.Google Scholar
  24. Kaut, R./Degirmenci, K./Breitner, M.H. (2015): Elektromobilität in Deutschland und anderen Ländern – Vergleich von Akzeptanz und Verbreitung, http://docplayer.org/13972581-Elektromobilitaet-in-deutschland-und-anderen-laendern-vergleich-von-ak-zeptanz-und-verbreitung-bachelorarbeit.html (Zugriff am 02.11.2017).
  25. Kreutzer, R.T./Neugebauer, T./Pattloch, A. (2017): Digital Business Leadership – Digitale Transformation, Geschäftsmodell-Innovation, Agile Organisation, Change Management, Wiesbaden.Google Scholar
  26. Matzner, M./von Hoffen, M./Heide, T./Löchte, M./Plenter, F./Benthaus, S./Fronc, S./Chasin, F./Wiget, V./Todenhöfer, L./Backhaus, K./Becker, J./Borchert, M. (2015a): Crowdsourcing-Ladedienste durch Kleinanbieter als innovatives Geschäftsmodell (CrowdStrom), in: Beverungen, D./Fabry, C./Ganz, W./Matzner, M./Satzger, G. (Hrsg.): Dienstleistungsinnovationen für Elektromobilität – Märkte, Geschäftsmodelle, Kooperationen, Stuttgart, S. 129-142.Google Scholar
  27. Matzner, M./Plenter, F./Benthaus, S./Todenhöfer, L./Fronc, S./Wiget, V./Löchte, M./Chasin, F./von Hoffen, M./Backhaus, K./Becker, J./Borchert, M. (2015b): Das CrowdStrom-Geschäftsmodell, in: Becker, J./Hellingrath, B./Klein, S./Kuchen, H./Müller-Funk, U./Trautmann, H./Vossen, G. (Hrsg.): Arbeitsberichte des Instituts für Wirtschaftsinformatik, Nr. 137, Institut für Wirtschaftsinformatik, Münster.Google Scholar
  28. McKinsey (2017): Electrifying insights – How automakers can drive electrified vehicle sales and profitability, https://www.mckinsey.de/files/161223_mckinsey_e-vehi-cles.pdf (Zugriff am 04.10.2017).
  29. Nationale Plattform Elektromobilität (NPE) (2011): Zweiter Bericht der Nationalen Plattform Elektromobilität, http://nationale-plattform-elektromobilitaet.de/fileadmin/user_upload/Redaktion/zweiter_bericht_nationale_plattform_elektromobilitaet.pdf (Zugriff am 02.11.2017).
  30. Osterwalder, A. (2004): The Business Model Ontology – A Proposition in a Design Science Approach, Lausanne.Google Scholar
  31. Osterwalder, A./Pigneur, Y. (2010): Business model generation – A handbook for visionaries, game changers, and challengers, New York.Google Scholar
  32. Peters, A./Hoffmann, J. (2011): Nutzerakzeptanz von Elektromobilität – Eine empirische Studie zu attraktiven Nutzungsvarianten, Fahrzeugkonzepten und Geschäftsmodellen aus Sicht potenzieller Nutzer, Karlsruhe.Google Scholar
  33. Plötz, P./Schneider, U./Globisch, J./Dütschke, E. (2014): Who will buy electric vehicles? Identifying early adopters in Germany, in: Transportation Research Part A – Policy and Practice, Vol. 67, No. 1, S. 96-109.Google Scholar
  34. Schawel, C./Billing, F. (2014): Top 100 Management Tools, 5. Aufl., Wiesbaden.Google Scholar
  35. Schmitt, P./Skiera, B./Van den Bulte, C. (2011): Referral Programs and Customer Value, in: Journal of Marketing, Vol. 75, No.1, S. 46-59.Google Scholar
  36. Umbeck, T. (2009): Musterbrüche in Geschäftsmodellen – Ein Bezugsrahmen für innovative Strategie-Konzepte, Wiesbaden.Google Scholar
  37. Weiber, R./Forster, S. (2015): Optimale Integration des Externen Faktors – Eine empirische Analyse mittels fsQCA im Maschinenbau, in: Fliess, S./Haase, M./Jacob, F./Ehret, M. (Hrsg.): Kundenintegration und Leistungslehre, Wiesbaden, S. 247-268.Google Scholar
  38. Wirtz, B.W. (2013): Business Model Management – Design – Instruments – Success Factors, 3. Aufl., Wiesbaden.Google Scholar
  39. Zielke, S. (2017): Geschäftsmodelle im Online-Handel, in: Corsten, H./Roth, S. (Hrsg.): Handbuch Dienstleistungsmanagement, München, S. 587-603.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Margret Borchert
    • 1
    Email author
  • Anna Weiße
    • 2
  • Sebastian Fronc
    • 3
  1. 1.Lehrstuhl Personal/ UnternehmensführungUniversität Duisburg-EssenDuisburgDeutschland
  2. 2.KrefeldDeutschland
  3. 3.Lutherstadt WittenbergDeutschland

Personalised recommendations