Advertisement

Aufgaben einer anarchistischen Sozialtheorie

  • Daniel Loick
Chapter

Zusammenfassung

Politische Bewegungen und Theorien haben einen Zeitkern, oder, pessimistischer ausgedrückt, ein Verfallsdatum. Die heutigen gesellschaftlichen Bedingungen sind nicht mehr dieselben wie diejenigen, die zu den Hochzeiten der anarchistischen Bewegung in den Jahrzehnten vor und nach 1900 herrschten. Der Anarchismus ist von Haus aus eigentlich besonders gut gewappnet, mit sich verändernden Verhältnissen umzugehen, da er gegen jede Orthodoxie allergisch ist.

Literatur

  1. Brazzell, Melanie (Hg.) 2018: Was macht uns wirklich sicher? Ein Toolkit zu intersektionaler transformativer Gerechtigkeit jenseits von Gefängnis und Polizei. Münster: Edition Assemblage.Google Scholar
  2. Davis, Angela 2014: Eine Welt ohne Gefängnisse. Berlin: Schwarzerfreitag.Google Scholar
  3. Federici, Silvia (2011): Feminism and the Politics of the Commons, in: The Commoner, online unter www.commoner.org.uk.
  4. Foucault, Michel 1976: Überwachen und Strafen. Die Geburt des Gefängnisses. Frankfurt am Main: Suhrkamp.Google Scholar
  5. Haraway, Donna 2016: Staying With the Trouble. Making Kin in the Chthulucene. Durham: Duke University Press.Google Scholar
  6. Helfrich, Silke und Heinrich-Böll-Stiftung (Hg.) 2012: Commons. Für eine neue Politik jenseits von Markt und Staat. Bielefeld: transcript.Google Scholar
  7. INCITE! 2001: Gender Violence and the Prison Industrial Complex, online: http://www.incite-national.org/page/incite-critical-resistance-statement.
  8. Jansen, Yolande, Robin Celikates und Joost de Bloois (Hg.) 2015: The Irregularization of Migration in Contemporary Europe. Detention, Deportation, Drowning. London/New York: Rowman & Littlefield.Google Scholar
  9. Kirchheimer, Otto und Georg Rusche 1974: Sozialstruktur und Strafvollzug. Frankfurt am Main: Europäische Verlagsanstalt.Google Scholar
  10. Kropotkin, Peter 1972: Gesetz und Autorität, in: ders.: Worte eines Rebellen, Reinbek: Rowohlt.Google Scholar
  11. Kropotkin, Peter 2011: Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschenwelt, Frankfurt am Main: Trotzdem.Google Scholar
  12. Kropotkin, Peter 2014: Die Eroberung des Brotes, Aschaffenburg: Alibri.Google Scholar
  13. Loick, Daniel 2016: Der Missbrauch des Eigentums. Berlin: August.Google Scholar
  14. Loick, Daniel 2017: Anarchismus zur Einführung. Hamburg: Junius.Google Scholar
  15. Morton, Tomothy 2017: Humankind. Solidarity with Nonhuman People. London/New York: Verso.Google Scholar
  16. Siefkes, Christian 2009: Beitragen statt tauschen. Ulm: AG Spak.Google Scholar
  17. Taylor, Keeanga-Yamahtta 2017: Von #blacklivesmatter zu Black Liberation. Münster: Unrast.Google Scholar
  18. Tomasello, Michael 2016. Eine Naturgeschichte der menschlichen Moral. Berlin: Suhrkamp.Google Scholar
  19. Williams, Kristian 2015: Our Enemies in Blue. Police and Power in America. Oakland: AK Press.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Daniel Loick
    • 1
  1. 1.Humboldt Universität BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations