Advertisement

RC4-Verschlüsselung

  • Thomas Hoch
  • Gerd Küveler
Chapter

Zusammenfassung

Ziel dieses Projekts ist es, ein Programm zu entwickeln, das eine beliebige Datei mit dem sogenannten RC4-Algorithmus verschlüsselt. Beim RC4 handelt es sich um eine Stromchiffre. Das ist ein Verschlüsselungsverfahren, das die Daten Byte für Byte verschlüsselt (im Gegensatz zur Blockchiffre, bei der Datenblöcke von 64 oder 128 Bit verschlüsselt werden). Der RC4 ist ein sehr kompakter Algorithmus und wird/wurde bei vielen Standards, wie SSH, HTTPS, WEP und WPA als Verschlüsselungsverfahren eingesetzt. RC4 (Ron’s Code 4) wurde 1987 von Ronald L. Rivest entwickelt. Es war längere Zeit von großer Bedeutung, wird aber heute in professionellen Anwendungen kaum noch angewendet, weil es inzwischen sicherere Verfahren gibt. Für private Zwecke ist RC4 jedoch immer noch brauchbar, zumal er relativ leicht zu programmieren ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Thomas Hoch
    • 1
  • Gerd Küveler
    • 1
  1. 1.FB IngenieurwissenschaftenHochschule RheinMainRüsselsheimDeutschland

Personalised recommendations