Antriebsstrangauslegung am Beispiel Car-Sharing

Chapter
Part of the Wissenschaftliche Reihe Fahrzeugtechnik Universität Stuttgart book series (WRFUS)

Zusammenfassung

Nachdem die Methode zur Auslegung eines elektrischen Antriebsstrangs in Kapitel 5 vorgestellt wurde, soll sie an einem Beispiel umgesetzt und veranschaulicht werden. Im Folgenden wird eine Antriebsstrangauslegung für Free-Floating Car-Sharing-Fahrzeuge durchgeführt. Diese Mobilitätsform ist in Abschnitt 3.2.2 zusammen mit den Nutzungseckdaten, die dieser Arbeit zugrunde liegen, beschrieben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für KraftfahrzeugmechatronikUniversität Stuttgart/IVK, Fakultät 7StuttgartDeutschland

Personalised recommendations