Advertisement

Vom Quellenwert der Stasi-Akten für die deutsche Literaturgeschichtsschreibung

  • Matthias Braun
Chapter

Zusammenfassung

Staatssicherheit und Literatur war im Osten Deutschlands bis zum Herbst 1989 kein öffentliches Thema. Im Westen stand dieses Kapitel neuester deutscher Literaturgeschichte wegen mangelnden Interesses nicht auf der Tagesordnung. Eine mediale wie auch literarische Auseinandersetzung zu diesem brisanten Themenkomplex deutscher Nachkriegsgeschichte setzte erst Anfang der 1990er-Jahre ein, als umfangreiches Aktenmaterial der politischen Geheimpolizei der DDR (MfS) auch zum literarischen Leben, vornehmlich im Osten, aber auch im Westen Deutschlands, auftauchte und wenig später durch das Stasi-Unterlagen-Gesetz (StUG) vom Dezember 1991 dieses klandestine Material allgemein zugänglich wurde.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. Böhme, Hartmut (1998): „Zur Gegenstandsfrage der Germanistik und Kulturwissenschaft“. In: Jahrbuch der Deutschen Schillergesellschaft 42, 476–485.Google Scholar
  2. Braun, Matthias (2009): „Staatssicherheit und Literatur“. In: Opitz, Michael/Hofmann, Michael (Hg.): Metzler Lexikon. DDR-Literatur. Stuttgart/Weimar: Metzler, 324–327.Google Scholar
  3. Braun, Matthias (2014): „Staatssicherheit und Literatur“. In: von Bülow, Ulrich/Wolf, Sabine (Hg.): DDR-Literatur. Eine Archivexpedition. Berlin: Links, 53–61.Google Scholar
  4. Braun, Matthias (2015): „Zensur in Kunst und Kultur der DDR“. In: Barnert, Anne (Hg.): Filme für die Zukunft. Berlin: Neofelis, 193–223.Google Scholar
  5. Engelmann, Roger u. a. (Hg.) (2012): Das MfS-Lexikon. Begriffe, Personen und Strukturen der Staatssicherheit der DDR. Berlin: Links.Google Scholar
  6. Gansel, Carsten (2013): „Zu Aspekten einer Bestimmung der Kategorie ‚Störung‘ – Möglichkeiten der Anwendung für Analysen des Handlungs- und Symbolsystems Literatur“. In: Gansel, Carsten/Ächtler, Norman (Hg.): Das „Prinzip Störung“ in den Geistes- und Sozialwissenschaften. Berlin/Boston: De Gruyter, 31–56.Google Scholar
  7. Graf, Andreas G. (1999): „Öffentlichkeit und Gegenöffentlichkeit in der geschlossenen Gesellschaft der DDR. Eine Annäherung“. In: Enquete-Kommission „Überwindung der Folgen der SED-Diktatur im Prozeß der deutschen Einheit“. Frankfurt a. M.: Nomos/Suhrkamp, Band IV.2, 1689–1744.Google Scholar
  8. Grub, Frank Thomas (2009): „Deutsch-deutscher Literaturstreit“. In: Opitz, Michael/Hofmann, Michael (Hg.): Metzler Lexikon. DDR-Literatur. Stuttgart/Weimar: Metzler, 78–81.Google Scholar
  9. Link, Jürgen (2006): Versuch über den Normalismus: Wie Normalität produziert wird. Göttingen: Wallstein.Google Scholar
  10. Müller, Heiner (2008): Gespräche. Band I. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar

Quellenverzeichnis

  1. Archiv des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen (BStU, MfS).Google Scholar
  2. BV Leipzig, Abt. XX/7: Maßnahmeplan vom 21.1.1983; BStU, MfS, Lpz. AOPK 302/88, Band 4, Bl. 121.Google Scholar
  3. BV Leipzig, Abt. XX/7: Einschätzung zur OPK „Literat“ vom 23.3.1983; BStU, MfS, Lpz. AOPK b 302/88, Band 4, Bl. 147.Google Scholar
  4. HA IX (o. D.): Ausgewählte Grundsätze der Untersuchungsarbeit der Linie IX zur vorbeugenden Aufdeckung, Verhinderung und Bekämpfung des feindlichen Missbrauchs künstlerischer und kultureller Ausdrucksmittel; BStU, MfS HA IX/327, Bl. 9.Google Scholar
  5. HA XX/AKG: Grundaufgaben des MfS; BStU, MfS, HA XX/AKG 098, Bl. 160.Google Scholar
  6. HA XX/7: Übersichtsbogen zur operativen Personenkontrolle vom 22.12.1981; BStU, MfS, Lpz. AOPK 302/88, Band 1, Bl. 5.Google Scholar
  7. HA XX/7 (1981): Einschätzung des Buches Durch die Erde ein Riß. Ein Lebenslauf von Erich Loest im Verlag Hoffmann und Campe, Hamburg (BRD) 1981 vom 10.11.1981; BStU, MfS, AIM 123/76 Band 5, Bl. 180.Google Scholar
  8. Mielke, Erich (1981): Zu Problemen und Aufgaben der weiteren Qualifizierung vom 3.4.1981; BStU, MfS, BdL 7385.Google Scholar
  9. Paroch, Benno (o. D.): Die feindlichen Angriffe im Bereich von Kunst und Literatur; BStU, MfS, SEDKL, Bl. 560.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations