Advertisement

Modell 3: Kontinuierliches Bestandsmanagement

  • Christian Brabänder
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Das kontinuierliche Bestandsmanagement ist ein Modell, welches Lagerbestände über einen beliebig langen Zeitraum erlaubt. Dieses stochastische Modell geht auf Wilson (1934) zurück. Wilson schlägt folgenden Prozess vor: Ein Produkt befindet sich in einer bestimmten Menge im Lager.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für BWL insbesondere Controlling und LogistikUniversität RegensburgRegensburgDeutschland

Personalised recommendations