Einleitung

Chapter
Part of the Forschungsreihe Rechnungslegung und Steuern book series (FRS)

Zusammenfassung

Gegenstand von Steuerwirkungstheorien ist der systematische Einfluss der Besteuerung auf das Entscheidungshandeln von Steuerpflichtigen. Dabei geht es nicht um Entscheidungen, bei denen Steuerpflichtige lediglich darüber befinden, wie bereits umgesetzte Sachverhalte in ihrer steuerlichen Bemessungsgrundlage abgebildet werden. Vielmehr stehen diejenigen Entscheidungen im Fokus von Steuerwirkungstheorien, bei denen aufgrund der Ausgestaltung des Steuerrechts regelmäßig bereits andere Sachverhalte von den Steuerpflichtigen realisiert werden, realisiert werdenals sie bei Ausblendung steuerlicher Aspekte realisiert würden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für UnternehmensbesteuerungUniversität Duisburg-Essen, Campus EssenEssenDeutschland

Personalised recommendations