Advertisement

Resiliente intermodale Transporte – Gesundheits-Check-up für Supply Chains

  • Rainer Müller
  • Nils Meyer-Larsen
  • Felix Lange
Chapter

Zusammenfassung

Die langfristige Erhaltung der wesentlichen Eigenschaften eines Systems ist das maßgebliche Ziel der Nachhaltigkeit. Um ein System wie die maritime Logistik zu erhalten, muss es widerstandsfähig gegenüber Störungen sein. Die Bandbreite dieser möglichen Störungen reicht von Verzögerungen im Transportablauf über Ladungsdiebstahl bis hin zu terroristischen Angriffen. Der vorliegende Beitrag stellt Ergebnisse verschiedener Forschungsprojekte vor und behandelt das Thema Resilienz und Risikomanagement im Bereich der maritimen Logistik. Dabei wird die Verbindung zwischen der menschlichen Gesundheit und der Widerstandsfähigkeit eines Transportes, z.B. von pharmazeutischen Produkten, aufgezeigt. Neben der Beschreibung verschiedener Risiken werden Maßnahmen beschrieben, die eingesetzt werden können, um die Eintrittswahrscheinlichkeit oder die Konsequenzen von Risiken zu minimieren. Es wird dargestellt, wie die Erhöhung der Transparenz der Lieferkette das Risikomanagement von Transporten vereinfachen kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. CASSANDRA (2017): www.cassandra-project.eu.
  2. CORE (2017): www.coreproject.eu.
  3. Department of Homeland Security (2017): Consequences at Seaport Operations from Malicious Cyber Activity, Department of Homeland Security, National Protection and Programs Directorate, Office of Cyber and Infrastructure Analysis (OCIA), Link (26.10.2017) https://info.publicintelligence.net/DHS-SeaportCyberAttacks.pdf).
  4. Europol (2009): Cargo Theft Report, Den Haag.Google Scholar
  5. European Parliament Directorate General Internal Policies of the Union, Policy Department Structural and Cohesion Policies (2006): IP/B/TRAN/IC/2006_194, Transport and Tourism, Organised theft of commercial vehicles and their loads in the European Union, 2006.Google Scholar
  6. INTEGRITY (2017): www.integrity-supplychain.eu.
  7. Sensiguard (2017): Global Intelligence Note 6 October 2017, SensiGuard Supply Chain Intelligence Center.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Rainer Müller
    • 1
  • Nils Meyer-Larsen
    • 1
  • Felix Lange
    • 1
  1. 1.BremenDeutschland

Personalised recommendations