Advertisement

Forschungsleitende Vorannahmen und Fragestellung

  • Katharina Sophia Burlafinger
Chapter

Zusammenfassung

Ausgangspunkt dieser Arbeit ist der Versuch der EU, über ihren Geltungsbereich hinaus Regeln und Werte in ihre Nachbarländer zu transferieren. Die Basis für die Forschungsfrage zu diesem Thema bilden deutliche Anzeichen dafür, dass die EU in ihrer Nachbarschaftspolitik mit konventionellen Mitteln und Instrumenten, wie der Stabilisierungstaktik, der Hierarchiegovernance, der Konditionalität und der wirtschaftlichen Hilfe auf dem Sektor der Vermittlung demokratischer Werte, der Demokratieförderung, in der arabischen Mittelmeerregion keine nachhaltigen und ausreichenden Erfolge erzielte. Als Fallstudienland in der MENA-Region („ME“ – Middle-East und „NA“ – North Africa) wurde unter anderem die Republik Tunesien als Vorreiter und Auslöser der Arabischen Revolution ausgewählt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europäische PolitikUniversität PassauPassauDeutschland

Personalised recommendations