Advertisement

Konsumentenakzeptanz von Entomophagie

  • Oliver Meixner
  • Leonhard Mörl von Pfalzen
Chapter
Part of the Studien zum Marketing natürlicher Ressourcen book series (SMNR)

Zusammenfassung

Damit sich Entomophagie verbreiten kann und somit die etwaigen Vorteile genutzt werden können, müssen Insekten von westlichen Konsumenten/Konsumentinnen akzeptiert werden. Allerdings scheint die Akzeptanz von Entomophagie in der westlichen Gesellschaft bescheiden zu sein. Daher werden in diesem Kapitel nach einer Begriffsdefinition die allgemeine Akzeptanz von Teilnehmern/Teilnehmerinnen aus verschiedenen Studien dargestellt sowie Strategien diskutiert, die bis dato zur Verbesserung der Konsumentenakzeptanz verfolgt wurden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.WienÖsterreich
  2. 2.BrixenItalien

Personalised recommendations