Advertisement

IT-Einsatz im Gesundheitswesen

IT als Enabler für das Gesundheitswesen im 21. Jahrhundert
  • Holm Landrock
  • Andreas Gadatsch
Chapter
Part of the IT kompakt book series (IT)

Zusammenfassung

Der Abschnitt beschreibt die historische Entwicklung des IT‐Einsatzes im deutschen Gesundheitswesen und erläutert zentrale Systemkomponenten und IT‐Standards.

Literatur

  1. 1.
    Behrendt I (2009) Klinische Informationssysteme im Krankenhausmanagement: Eine neue Sicht auf die Entwicklung und die Einführung innovativer KIS. In: Behrend I, König H-J, Krystek U (Hrsg) Zukunftsorientierter Wandel im Krankenhausmanagement. Springer Verlag, Berlin, Heidelberg, S 185–186CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Frodl A (2011) E-Health-Economics. Wirtschaftsinformat Manag 3(2):32–41CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Gadatsch A (2013) IT-gestütztes Prozessmanagement im Gesundheitswesen. Springer Verlag, WiesbadenCrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Heggli B, Kohler C (2011) Liste der verfügbaren Standards und Codes. In: e-health suisse, eHealth in der Praxis, S 33–34Google Scholar
  5. 5.
    HL7 Deutschland e. V. (2013) Interoperabilitätsforum, WIKI, Online im Internet. http://wiki.hl7.de/index.php/Hauptseite. Zugegriffen: 11. März 2013Google Scholar
  6. 6.
    Johner C, Haas P (Hrsg) (2009) Praxishandbuch IT im Gesundheitswesen. Hanser Verlag, München, S 135Google Scholar
  7. 7.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland
  2. 2.Sankt AugustinDeutschland

Personalised recommendations