Advertisement

Implikationen für Praxis und Forschung

  • Dirk FischerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Der Ausgangspunkt dieser Arbeit war die Erkenntnis, dass markenführende Unternehmen als Reaktion auf die zunehmende Austauschbarkeit von Marken ihre Zielgruppen verstärkt durch Markenerlebnisse an die eigene Marke binden müssen. Jedoch stellt die Erzeugung wirkungsvoller Markenerlebnisse für Marketingpraktiker eine große Herausforderung dar. Deshalb stellte sich die Frage, welche Komponenten ein im Bewusstsein eines Konsumenten ausgelöstes Markenerlebnis beinhalten muss, um seine gefühlte Verbundenheit zur betreffenden Marke zu stärken.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.WOW 3.1Universität der Bundeswehr MünchenNeubibergDeutschland

Personalised recommendations