Advertisement

Situation, soziale

  • Ingo Schulz-Schaeffer
Chapter

Zusammenfassung

Eine Situation ist eine Konstellation von Faktoren, die von einem Akteur oder einem Betrachter (oder mehreren Akteuren bzw. Betrachtern) als ein Zusammenhang wahrgenommen wird. Die Wahrnehmung als Zusammenhang beruht direkt oder indirekt auf der aktuellen oder potenziellen Handlungsbedeutsamkeit der betreffenden Faktorenkonstellation: Die Faktoren werden als Zusammenhang wahrgenommen, weil sie in der entsprechenden Konstellation von denjenigen, die mit ihnen konfrontiert sind, ein bestimmtes Handeln erfordern oder ihnen bestimmte Handlungen ermöglichen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations