Advertisement

Ritual

  • Aida Bosch
Chapter

Zusammenfassung

Rituale sind performative soziale Ereignisse und Handlungen mit (syn)ästhetischem Charakter, in denen gesellschaftliche Rollen und Beziehungen in einem kollektiven Prozess erzeugt, gestaltet und verändert werden. Rituale bringen in diesem Sinne Gesellschaft hervor. Rituale bringen darüber hinaus die Kosmologie und das Selbstverständnis einer Gesellschaft durch die Nutzung von Symbolen und das Schaffen von ästhetischen Ereignissen zur performativen, praktischen Aufführung und machen so die Ordnung der Gesellschaft für die Gesellschaftsmitglieder sinnlich und emotional erfahrbar.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.ErlangenDeutschland

Personalised recommendations