Advertisement

Geld

  • Roger Häußling
Chapter

Zusammenfassung

Das Wort Geld geht auf althochdeutsch „gelt“ zurück, das Zahlung bzw. Zahlungsmittel bedeutet; die Bezeichnung „pecuniär“ stammt von lateinisch „pecunia“ und dies wiederum von „pecus“, das Vieh ab. Geld besitzt drei Funktionen: (1) es stellt ein in einer Gesellschaft allgemein anerkanntes, universell geltendes Tauschmittel dar; (2) es fungiert als wirtschaftlicher Wertmesser der Preise von Gütern und Leistungen; (3) durch seinen Sachwert oder – häufiger – durch die Garantie des symbolisch verkörperten Wertes kann Geld auch die Funktion eines Wertspeichers übernehmen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.AachenDeutschland

Personalised recommendations