Gesamtheitliche Betrachtung des Thermomanagements in Elektrofahrzeugen – Interaktion der Klima- und Kühlsystemkomponenten im Gesamtverbund

  • Daniel Moller
  • Jörg Aurich
  • Ralf Tröger
  • Carolus Grünig
Conference paper
Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Zusammenfassung

Die Reduzierung des Energiebedarfes und damit die Steigerung der Reichweite von Elektrofahrzeugen stellt in der Automobilindustrie derzeit eine wesentliche Herausforderung dar. Ein nicht unwesentlicher Anteil der zur Verfügung stehenden Energie wird bekanntermaßen für die Klimatisierung des Fahrzeuginnenraums und der Batterie sowie die Temperierung der weiteren elektrischen Komponenten aufgewendet. Aus diesem Grund steht die Entwicklung von effizienten und innovativen Thermomanagementsystemen heutzutage sehr stark im Fokus der Elektrofahrzeugentwicklung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1] Mehnert, Ronny; Bart, Björn: 1-D-Simulation des Thermomanagementverhaltens bei ausgewählten Fahrzyklen. ATZ-Tagung Virtual Powertrain Creation, Mainz, September 2013Google Scholar
  2. [2] Göpel, Maximilian; Franzke, Christopher; Baumgart, Rico; Aurich, Jörg; Ackermann, Jan: Ansatz zur Berücksichtigung der räumlichen Temperaturverteilung in einem Matlab Fahrgastzellenmodell. 4. VDI-Fachkonferenz für elektromotorisch angetriebene PKW, VDI Wissensforum, Leinfelden-Echterdingen, November 2015Google Scholar
  3. [3] Baumgart, Rico: Reduzierung des Kraftstoffverbrauches durch Optimierung von Pkw-Klimaanlagen. Dissertation Technische Universität Chemnitz, Verlag Wissenschaftliche Scripten, 2010Google Scholar
  4. [4] Schneider, Erik; Fickel, Frank; Cebulski, Bernd; Liebold, Jens: Hochintegrativ und flexibel – Elektrische Antriebseinheit für E-Fahrzeuge. Automobiltechnische Zeitschrift - ATZ, 05/2011Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  • Daniel Moller
    • 1
  • Jörg Aurich
    • 1
  • Ralf Tröger
    • 1
  • Carolus Grünig
    • 1
  1. 1.IAV GmbHStollbergDeutschland

Personalised recommendations