Advertisement

Entwicklung eines Simulationsmodells zur Beschreibung des Betriebsverhaltens eines zweistufig längenvariablen Pleuels

  • Sebastian Mráz
  • Michael Bargende
Conference paper
Part of the Proceedings book series (PROCEE)

Zusammenfassung

Im Zuge der sich weltweit verschärfenden Regulierungen zum Flottenverbrauch werden zunehmend technische Maßnahmen erforderlich, die den Wirkungsgrad des Verbrennungsmotors in einem möglichst weiten Kennfeldbereich verbessern. Ein hohes Potential zur Wirkungsgradsteigerung zeigt der Einsatz von Motoren mit reduziertem Hubraum im Rahmen des sogenannten Downsizings. Dies dient einerseits zur Reduktion von Reibleistungsverlusten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Quellen

  1. [1] van Basshuysen, R., Schäfer, F. “Handbuch Verbrennungsmotor”, 2012, ISBN: 978-3-8348-1549-1Google Scholar
  2. [2] Pischinger, S. “Verbrennungskraftmaschinen 1”, Vorlesungsumdruck, Lehrstuhl für Verbrennungsskraftmaschinen, RWTH Aachen University, 2009Google Scholar
  3. [3] Wittek, K., Tiemann, C., Pischinger, S., “Two-Stage Variable Compression Ratio with Eccentric Piston Pin and Exploitation of Crank Train Forces,” SAE Int. J. Engines 2(1):1304-1313, 2009,  https://doi.org/10.4271/2009-01-1457
  4. [4] Kleeberg, H., Tomazic, D., Dohmen, J., Wittek, K., “Increasing Efficiency in Gasoline Powertrains with a Two-Stage Variable Compression Ratio (VCR) System”, SAE Technical Paper 2013-01-0288, 2013,  https://doi.org/10.4271/2013-01-0288
  5. [5] Kiga, S., Moteki, K., Kojima, S., “The world’s first Production Variable Compression Ratio engine”, 38. Internationales Wiener Motorensymposium 2017Google Scholar
  6. [6] Walzer, P., Adamis, P., Heinrich, H., Schumacher, V. “Variable Steuerzeiten und variable Verdichtung beim Ottomotor”, Motortechnische Zeitschrift 47, 1986Google Scholar
  7. [7] Pischinger, S., Wittek, K., Tiemann, C. “Zweistufiges Variables Verdichtungsverhältnis durch exzentrische Kolbenbolzenlagerung”, Motortechnische Zeitschrift 02/2009Google Scholar
  8. [8] Sorger, H., Schöffmann, W., Lösch, S., Krobath, A., et al., “AVL’s VCR System – Modular and Cost Efficient CO2 Reduction”, 25th Aachen Colloquium Automobile and Engine Technology 2016Google Scholar
  9. [9] Wittek, K.,“Variables Verdichtungsverhältnis beim Verbrennungsmotor durch Ausnutzung der im Triebwerk wirksamen Kräfte”, Dissertation, RWTH-Aachen 2015Google Scholar
  10. [10] Bollig, C., Habermann, K., Schwaderlapp, M., Yapici, K., “Variable Verdichtung – Ein Weg zur effizienten Hochaufladung“, Motortechnische Zeitschrift 12/2001Google Scholar
  11. [11] Bergsten, L., “Saab Variable Compression SVC – Variabilität und Kontrolle”, Motortechnische Zeitschrift 06/2001Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Dr. Ing. h.c. F. Porsche AGWeissachDeutschland
  2. 2.Universität StuttgartStuttgartDeutschland

Personalised recommendations