Advertisement

Einleitung und Überblick

Chapter
  • 4.6k Downloads
Part of the Detailwissen Bauphysik book series (DETBAU)

Zusammenfassung

Grundlegende Überlegungen zum Mindestwärmeschutz und zu einem energie- und kostenoptimalen Dämmniveau wurden bereits zum Beginn des 20ten Jahrhunderts angestellt. So kam beispielsweise im für seine Zeit visionären Versuchshaus des Bauhauses, dem „Haus am Horn“ [33], bereits 1923 eine 6 cm dicke Dämmschicht aus „Torfoleum“ in Wand, Dach und Bodenplatte zur Ausführung. Die Anschlüsse insbesondere im Attikabereich wurden eingedenk der Wärmebrückenproblematik so ausgeführt, dass sich die Dämmschichten in Wand und Dach weitest möglich überlappen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.TU DortmundDortmundDeutschland

Personalised recommendations