Advertisement

Forschungsfragen

  • Simone Lehrl
Chapter

Zusammenfassung

In den vorangegangenen Kapiteln wurden theoretische Aspekte und Forschungsbefunde zur häuslichen Lernumwelt im Kindergartenalter nachvollzogen und die Relevanz des Themas illustriert. Dabei wurde herausgestellt, dass die häusliche Lernumwelt als die erste und bedeutendste Lernumwelt für die kindliche Entwicklung gelten kann. Obwohl sich die pädagogisch-psychologische Forschung seit mehreren Dekaden damit beschäftigt, welche elterlichen Praktiken die kindliche Kompetenzentwicklung in verschiedenen Bereichen beeinflussen, wurde bisher nur selten thematisiert, wie ein Qualitätsmodell der häuslichen Anregung konzeptualisiert oder die Anregung gemessen werden kann und unter welchen Rahmenbedingungen gute Anregungsbedingungen geschaffen werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.LS Elementar- & FamilienpädagogikOtto-Friedrich-UniversitätBambergDeutschland

Personalised recommendations