Advertisement

Elektromagnetismus

  • Günter Nimtz
Chapter

Zusammenfassung

Neutrale wie auch elektrisch geladene Atome und Moleküle bilden die Bausteine unseres Körpers. Sie steuern über elektrische Signale alle Funktionen des Menschen. Was erstaunlicher ist, aber immer mehr bestätigt wird, sind die zum Teil sehr komplizierten Molekülaggregate und die zwischen ihnen wirkenden elektrischen Vorgänge. Diese elektrischen Wechselwirkungen bestimmen offenkundig auch unsere Handlungen, Gedanken, und dabei letztlich den gesamten Menschen. Diese menschliche Beschaffenheit mag als zu materialistisch scheinen, dennoch lässt sie sich nachweisen.

Literatur

  1. Brookes M, Singh K (2013) Methods in mind. Phys World 39 26:39–44.CrossRefGoogle Scholar
  2. Collinger JL et al. (2013) High-performance neuroprosthetic control by an individual with tetraplegia. Lancet 381:557–564.CrossRefGoogle Scholar
  3. Lahav N et al. (2016) K-shell decomposition reveals cortical organization of the human brain. New J Phys 18:083013.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  • Günter Nimtz
    • 1
  1. 1.II. Physikalisches InstitutUniversität zu KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations