Advertisement

Fazit

Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Die wichtigste strategische Ressource im Kampf um Wettbewerbsvorteile sind die Mitarbeiter. Erst durch den Rückgriff auf ihr Wissen, ihre Fähigkeiten und Ideen ist ein nachhaltiger Unternehmenserfolg möglich. Dies gilt im besonderen Maß für High Potentials, Personen, die sich im Unternehmen besonders hervortun durch ihre Leistungs- und Entwicklungsfähigkeit.

Die wichtigste strategische Ressource im Kampf um Wettbewerbsvorteile sind die Mitarbeiter. Erst durch den Rückgriff auf ihr Wissen, ihre Fähigkeiten und Ideen ist ein nachhaltiger Unternehmenserfolg möglich. Dies gilt im besonderen Maß für High Potentials, Personen, die sich im Unternehmen besonders hervortun durch ihre Leistungs- und Entwicklungsfähigkeit. Doch High Potentials extern zu gewinnen oder intern zu identifizieren, sie zielgerichtet zu entwickeln, einzusetzen und zu binden, stellt Unternehmen in Zeiten des zunehmenden Fachkräftemangels und in Anbetracht eines schwindenden Bindungswillens vor große Herausforderungen. Dieser Problematik gilt es mit einem systematischen High-Potential-Management-Ansatz zu begegnen, der, abgeleitet aus der Unternehmensstrategie und unter Berücksichtigung des Zusammenspiels verschiedener Rollen, eine Reihe aufeinander abgestimmter HR-Maßnahmen und HR-Methoden beinhalten sollte. Die Eckpfeiler eines solchen Modells wurden im Rahmen dieses essentials skizziert, das, so bleibt zu hoffen, Impulse für die Unternehmenspraxis sowie weitere wissenschaftliche Folgeforschung geben konnte.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich WirtschaftswissenschaftenHochschule DüsseldorfDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations