Skip to main content

Perspektiven: Psychologie und Nachhaltigkeit oder Psychologie der Nachhaltigkeit?

  • Chapter
  • First Online:
Psychologie und Nachhaltigkeit

Zusammenfassung

Die Beiträge des vorliegenden Sammelbandes zeigen die Bedeutung der Psychologie für transdisziplinäre nachhaltigkeitsorientierte Theorieentwicklung, Analyse und Intervention. Vor dem Hintergrund der Theorien und im gesellschaftlichen Diskurs können Indikatoren zur Bewertung von Nachhaltigkeit entwickelt und operationalisiert werden. Eine fundierte Analyse, bei der das verfügbare Methodeninventar reflektiert angewendet wird, ist eine notwendige, aber keine hinreichende Voraussetzung für die Bewertung von Nachhaltigkeit – der gesellschaftliche und politische Diskurs ist hier unerlässlich. Bedingungs- und personenbezogene, beteiligungsorientierte Interventionen zielen auf die Gestaltung der Lebensweise und der Lebensbedingungen ab. Ziel ist eine nachhaltigkeitsorientierte Entwicklung von Personen, Organisationen und von Bedingungen. Der vorliegende Band verweist auf einen guten Fundus an wissenschaftlichen und praktischen Grundlagen, die für globale nachhaltige Entwicklung weiter ausdifferenziert, gefördert, genutzt und gelebt werden können.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or Ebook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 29.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Similar content being viewed by others

Notes

  1. 1.

    Darüber hinausgehend wird in diesem Kapitel keine weitere Literatur zum Thema rezipiert.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Eva Bamberg .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2018 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Check for updates. Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Bamberg, E., Schmitt, C.T. (2018). Perspektiven: Psychologie und Nachhaltigkeit oder Psychologie der Nachhaltigkeit?. In: Schmitt, C., Bamberg, E. (eds) Psychologie und Nachhaltigkeit. Springer, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-19965-4_21

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-19965-4_21

  • Published:

  • Publisher Name: Springer, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-19964-7

  • Online ISBN: 978-3-658-19965-4

  • eBook Packages: Psychology (German Language)

Publish with us

Policies and ethics