Advertisement

Prozess- und Workshop-Design: So geht es ganz konkret

Chapter

Zusammenfassung

Eines der Kernelemente der in diesem Buch vorgestellten Zukunftsmanagements ist der Zukunftsworkshop. Dieses Kapitel gibt eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Vorbereitung und den Aufbau eines solchen Zukunftsworkshops. Die vorbereitenden Arbeiten werden dabei erläutert und die drei wichtigsten didaktischen Methoden im Detail beschrieben: Als Leser lernen Sie den sinnvollen Einsatz des Google-Day zur Vorbereitung auf die kreative Arbeit kennen, erfahren, wie Sie jede Strategie Ihres Unternehmens mit einem Business-Wargame überprüfen und validieren können und lernen, wie man mithilfe der Szenariotechnik die wahrscheinlichsten Entwicklungen Ihrer Branche abbilden kann. Die Beschreibung ist so ausführlich, dass moderationserfahrene Mitarbeiter diesen Workshop selbst durchführen können.

Literatur

  1. Becker J (2017) Intelligente Vernetzung könnte jeden dritten Unfall verhindern. http://www.sueddeutsche.de/auto/verkehrssicherheit-zu-viele-unfalltote-trotz-sicherer-autos-1.3536640-2. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  2. Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (2017) Straßenverkehrsgesetz (StVG). https://www.gesetze-im-internet.de/stvg/BJNR004370909.html. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  3. Collins J (1994) Built to last: successful habits of visionary companies. Harper Business Essentials, New YorkGoogle Scholar
  4. Collins J (2002) Creating the Mars group and beyond. http://www.jimcollins.com/pdf/Mars_Group.pdf. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  5. DARPA (2007) Urban Challenge. http://archive.darpa.mil/grandchallenge/. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  6. Die Schuhleister (2017) https://www.schuhleister.com/physical-products/. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  7. Focus Online (2016) Die bittere Wahrheit: Das Elektroauto vernichtet Arbeitsplätze. http://www.focus.de/auto/elektroauto/auto-vw-personalchef-werk-salzgitter-braucht-neue-aufgaben_id_5930673.html. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  8. GDV (2017) Versicherungsunternehmen nach Sparten. http://www.gdv.de/zahlen-fakten/branchendaten/versicherer/#versicherungsunternehmen-nach-sparten. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  9. Kopp M (2017) 100 fahrerlose Busse rollen bald durch Hamburg. http://www.abendblatt.de/hamburg/article211203437/100-fahrerlose-Busse-rollen-bald-durch-Hamburg.html. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  10. Maastricht University (2017) Cultured meat. https://culturedbeef.org/. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  11. Make ya Show (2017) Research on 3D-printing in fashion. http://makeyashow.com/. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  12. Max-Planck-Institut für demografische Forschung (2017) MPIDR-Daten zur Lebenserwartung im Webtool der Versicherungswirtschaft. https://www.demogr.mpg.de/de/news_presse/news/news/mpidr_daten_zur_lebenserwartung_im_webtool_der_versicherungswirtschaft_5184.htm. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  13. Memphis Meats (2017) Announcing the world’s first chicken produced without the animal. http://www.memphismeats.com/. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  14. Recklies D (2001) Arbeit mit Szenarien. http://www.themanagement.de/pdf/SZENARIO.PDF. Zugegriffen: 29. Aug. 2017
  15. Stehle A (2017) Der Mann, der Volkswagen als Digitalchef retten soll. https://m.abendblatt.de/wirtschaft/article211232659/Der-Mann-der-Volkswagen-als-Digitalchef-retten-soll.html. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  16. SuperMeat (2017) http://www.supermeat.com. Zugegriffen: 10. Aug. 2017
  17. Wack P (1985) Scenarios: Uncharted Waters Ahead https://hbr.org/1985/09/scenarios-uncharted-waters-ahead. Zugegriffen: 21. Aug. 2017

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Mayflower ConceptsHamburgDeutschland

Personalised recommendations