Advertisement

Forschendes Lernen im Praxissemester: Das Studienprojekt als Lernprodukt

  • Martin Drahmann
  • Sarah Katharina Zorn
  • Martin Rothland
  • Johannes König
Chapter

Zusammenfassung

Die Etablierung verlängerter Praxisphasen geht in mehreren Bundesländern mit der Einführung des hochschuldidaktischen Konzepts des Forschenden Lernens einher. Bisher gibt es jedoch kaum empirische Befunde zu dessen Wirkung oder zur Umsetzung durch die Studierenden. In diesem Kapitel wird nach einer kurzen Einführung in das Konzept des Forschenden Lernens und der Skizzierung erster empirischer Befunde das Format des Studienprojekts im Praxissemester als Lernprodukt näher vorgestellt. Auf der Grundlage von Fragen mit offenem Antwortformat zum Studienprojekt, die von Praxissemesterstudierenden der Universität zu Köln beantwortet (n = 165) und die qualitativ inhaltsanalytisch ausgewertet wurden, werden sowohl die Themen als auch die Methoden sowie die Motive zur Themenwahl beleuchtet und somit ein erster explorativer Einblick in Forschendes Lernen im Praxissemester am Beispiel des Standorts Köln gegeben.

Schlüsselwörter

Forschendes Lernen Praxissemester Studienprojekte 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bastian, J., Combe, A., Hellmer, J., Hellrung, M. & Merzinger, P. (2003). Forschungswerkstatt Schulentwicklung. Das Hamburger Modell. In A. Obolenski & H. Meyer (Hrsg.), Forschendes Lernen. Theorie und Praxis einer professionellen LehrerInnenausbildung (S. 131-164). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.Google Scholar
  2. Behrmann, L. & van Ophuysen, S. (2016). „Forschendes Lernen“ lernen – Die Methodenausbildung für Lehramtsstudierende an der WWU Münster. In M. Krämer, S. Preiser & K. Brusdeylins (Hrsg.), Psychologiedidaktik und Evaluation XI (S. 109-118) . Aachen: Shaker Verlag.Google Scholar
  3. Bundesassistentenkonferenz (BAK) (1970). Forschendes Lernen – wissenschaftliches Prüfen, mit einem Vorwort von Ludwig Huber. Schriften der Bundesassistentenkonferenz 5(1970), Bonn.Google Scholar
  4. Darge, K., Festner, D., Straub, S., König, J., Rothland, M. & Schaper, N. (2018). Anlage und Durchführung des Verbundprojekts Learning to Practice (LtP). In J. König, M. Rothland & N. Schaper (Hrsg.), Learning to Practice, Learning to Reflect? Ergebnisse aus der Längsschnittstudie LtP zur Nutzung und Wirkung des Praxissemesters in der Lehrerbildung (Kap. 2, S. 63-85). Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  5. Feindt, A. (2007). Studentische Forschung im Lehramtsstudium. Opladen/Farmington Hills: Barbara Budrich.Google Scholar
  6. Fichten, W. (2010). Konzepte und Wirkungen forschungsorientierter Lehrerbildung. In J. Abel & G. Faust (Hrsg.), Wirkt Lehrerbildung? Antworten aus der empirischen Forschung (S. 271-281). Münster/New York/München/Berlin: Waxmann.Google Scholar
  7. Fichten, W. (2017). Forschendes Lernen in der Lehrerbildung. In R. Schüssler et al. (2017), Forschendes Lernen im Praxissemester (S. 30-38). Kempten: Verlag Julius Klinkhardt.Google Scholar
  8. Fichten, W. & Meyer, H. (2009). Forschendes Lernen in der Lehrerbildung – das Oldenburger Modell. In N. Hollenbach & K.-J. Tillmann (Hrsg.), Die Schule forschend verändern. Praxisforschung aus nationaler und internationaler Perspektive (S. 119-145). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.Google Scholar
  9. Fichten W. & Meyer, H. (2014). Skizze einer Theorie forschenden Lernens in der Lehrer_innenbildung. In E. Feyerer, K. Hirschenhauser, Soukup-Altrichter, K. (Hrsg.), Last oder Lust? Forschung und Lehrer_innenbildung (S. 11-42). Münster: Waxmann Verlag.Google Scholar
  10. Field, A. (2014). Discovering Statistics using IBM SPSS Statistics (4. Aufl.). Los Angeles u. a.: Sage.Google Scholar
  11. Floß, P. & Rotermund, M. (2010). Das Praxissemester in Nordrhein-Westfalen. In A. Krüger, Y. Nakamura & M. Rotermund (Hrsg.), Schulentwicklung und schulpraktische Studien – Wie können Schulen und Lehrerbildung voneinander profitieren? (S. 263-278). Leipzig: Leipziger Universitätsverlag.Google Scholar
  12. Gwet, K.L. (2014). Handbook of Inter-Rater Reliability (4. Aufl.). Gaithersburg: Advanced Analytics.Google Scholar
  13. Hayes, A.F. & Krippendorff, K. (2007). Answering the Call for a Standard Reliability Measure for Coding Data. Communication methods and measures, 1(1), 77-89.Google Scholar
  14. Homt, M. & van Ophuysen, S. (2017). Gelingensbedingungen für den Aufbau einer forschenden Grundhaltung im Praxissemester – eine qualitative vergleichende Fallstudie. In L. Pilypaitytė & H.-S. Siller (Hrsg.), Schulpraktische Lehrerprofessionalisierung als Ort der Zusammenarbeit (S. 255-260). Wiesbaden: Springer VSGoogle Scholar
  15. Huber, L. (2004). Forschendes Lernen. 10 Thesen zum Verhältnis von Forschung und Lehre aus der Perspektive des Studiums. Die Hochschule 13(2), 29-49.Google Scholar
  16. Horstkemper, M. (2003). Warum soll man im Lehramtsstudium forschen lernen?. In A. Obolenski, H. Meyer (Hrsg.), Forschendes Lernen. Theorie und Praxis einer professionellen LehrerInnenausbildung (S.S. 117-128). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.Google Scholar
  17. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (2015). Hochschulen in Nordrhein-Westfalen. Statistik kompakt – Ausgabe 2014. Düsseldorf.Google Scholar
  18. Koch-Priewe, B. & Thiele, J. (2009). Versuch einer Systematisierung der hochschuldidaktischen Konzepte zum Forschenden Lernen. In B. Roters, R. Schneider, B. Koch-Priewe, J. Thiele & J. Wildt (Hrsg.), Forschendes Lernen im Lehramtsstudium. Hochschuldidaktik – Professionalisierung – Kompetenzentwicklung (S. 271-292). Heilbrunn: Klinkhardt.Google Scholar
  19. König, J., Gerhard, K., Melzer, C., Rühl, A.-M., Zenner, J. & Kaspar, K. (2017/in press). Erfassung von pädagogischem Wissen für inklusiven Unterricht bei angehenden Lehrkräften: Testkonstruktion und Validierung. Unterrichtswissenschaft.Google Scholar
  20. König, J. & Rothland, M. (2018). Das Praxissemester in der Lehrerbildung: Stand der Forschung und zentrale Ergebnisse des Projekts Learning to Practice. In J. König, M. Rothland & N. Schaper (Hrsg.), Learning to Practice, Learning to Reflect? Ergebnisse aus der Längsschnittstudie LtP zur Nutzung und Wirkung des Praxissemesters in der Lehrerbildung (Kap. 1, S. 1-62). Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  21. Krippendorff, K. (2004). Measuring the Reliability of Qualitative Text Analysis Data. Quality & Quantity, 38(6), 787-800.Google Scholar
  22. Krippendorff, K. (2013). Content Analysis. An Introduction to Its Methodology (3. Aufl.). Los Angeles u. a.: Sage.Google Scholar
  23. Krüger, D. & Riemeier, T. (2014). Die qualitative Inhaltsanalyse – eine Methode zur Auswertung von Interviews. In D. Krüger, I. Parchmann & H. Schecker (Hrsg.), Methoden in der naturwissenschafts- didaktischen Forschung (S. 133-145). Berlin u. a.: Springer.Google Scholar
  24. Kuckartz, U. (2014). Qualitative Inhaltsanalyse. Methoden, Praxis, Computerunterstützung (2. durchges. Aufl.). Weinheim u. a.: Beltz Juventa.Google Scholar
  25. Martschinke, S., Kopp, B. & Hallitzky, M. (2007). Die Bedeutung von selbstreflexivem und forschendem Lernen in der Ausbildung für Lehramtsstudierende. In PAradigma 1(2007), 6-16.Google Scholar
  26. Martschinke, S. & Kopp, B. (2010): Selbstreflexives und forschendes Lernen als Mittel zum Erwerb günstiger Orientierungen für den Umgang mit Heterogenität. Eine hochschuldidaktische Studie. In J. Abel & F. Faust (Hrsg.), Wirkt Lehrerbildung? Antworten aus der empirischen Forschung (S. 291-299). Münster u. a.: Waxmann Verlag.Google Scholar
  27. Mayring, P. (2013). Qualitative Inhaltsanalyse. In M.A. Wirtz (Hrsg.), Dorsch Lexikon der Psychologie (16., vollst. überarb. Aufl., S. 1278). Bern: Hans Huber.Google Scholar
  28. Mayring, P. (2015). Qualitative Inhaltsanalyse. Grundlagen und Techniken (12., überarb. Aufl.). Weinheim u. a.: Beltz.Google Scholar
  29. MSW (Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen) (Hrsg.) (2010). Rahmenkonzeption zur strukturellen und inhaltlichen Ausgestaltung des Praxissemesters im lehramts- bezogenen Masterstudiengang. Zugriff am 12. März 2015 unter https://www.uni-siegen.de/zlb/praxiselemente/ma/kooperationen/downloads/endfassung_rahmenkonzept_praxissemester_14042010.pdf.
  30. MSW (Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen) (Hrsg.) (2016a). Das Praxissemester auf dem Prüfstand. Abschlussbericht der landesweiten AG zur Evaluation des Praxissemesters. Zugriff am 5. Oktober 2017 unter https://www.schulministerium.nrw.de/docs/LehrkraftNRW/Lehramtsstudium/Praxiselemente/Praxissemester/Abschlussbericht-Evaluation-Praxissemester.pdf.
  31. MSW (Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen) (Hrsg.) (2016b). Zusatzvereinbarung zur „Rahmenkonzeption zur strukturellen und inhaltlichen Ausgestaltung des Praxissemesters im lehramts-bezogenen Masterstudiengang vom 14. April 2010“ (Rahmenkonzeption). Zugriff am 22. Juni 2017 unter https://www.uni-siegen.de/zlb/praxiselemente/ma/kooperationen/downloads/zusatzvereinbarung_zur_rahmenkonzeption_praxissemester_(21.10.2016).pdf.
  32. Röhner, C., Büker, P., Bunte, N., Miller, S., Velten, K. & Wiesemann, J. (2014). Forschendes Lernen und Studieren in der neuen Grundschullehrerausbildung. Konzepte und Projekte aus NRW. In B. Kopp, S. Martschinke, M. Munser-Kiefer, M. Haider, E. Kirschhock, G. Ranger & G. Renner, Individuelle Förderung und Lernen in der Gemeinschaft (S. 67-80). Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  33. Rössler, P. & Geise, S. (2013). Standardisierte Inhaltsanalyse: Grundprinzipien, Einsatz und Anwendung. In W. Möhring & D. Schlütz (Hrsg.), Handbuch standardisierte Erhebungsverfahren in der Kommunikationswissenschaft (S. 269-287). Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  34. Rothland, M. & Boecker, S.K. (2014). Wider das Imitationslernen in verlängerten Praxisphasen. Potenzial und Bedingungen des Forschenden Lernens im Praxissemester. Die deutsche Schule, 106(4), 386-397.Google Scholar
  35. Rothland, M. & Boecker, S.K. (2015). Viel hilft viel? Forschungsbefunde und -perspektiven zum Praxissemester in der Lehrerbildung. Lehrerbildung auf dem Prüfstand, 8(2), 112-134.Google Scholar
  36. Schneider, R. & Wildt, J. (2003). Das Berufspraktische Halbjahr in Dortmund. Forschendes Lernen in Praxisstudien einer professionalisierten Lehrerausbildung. In A. Obolenski & H. Meyer (Hrsg.), Forschendes Lernen. Theorie und Praxis einer professionellen LehrerInnenausbildung (S. 165-183). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.Google Scholar
  37. Schneider, R. & Wildt, J. (2009). Forschendes Lernen in Praxisstudien. In B. Roters, R. Schneider, B. Koch-Priewe, J. Thiele & J. Wildt (Hrsg.), Forschendes Lernen im Lehramtsstudium. Hochschuldidaktik – Professionalisierung – Kompetenzentwicklung (S. 8-36). Heilbrunn: Klinkhardt.Google Scholar
  38. Schüssler, R., Schöning, A., Schwier, V., Schicht, S., Gold, J. & Weyland, U. (2017). Forschendes Lernen im Praxissemester. Zugänge, Konzepte, Erfahrungen. Kempten: Verlag Julius Klinkhardt.Google Scholar
  39. te Poel, Kathrin (2017). Das Verhältnis von Theorie und Praxis aus der Perspektive von Studierenden im Lehramt. Welche Chancen bietet das Praxissemester?. In K. te Poel (Hrsg.), Der professionelle Blick. Beispiele der Theorie-Praxis-Verknüpfung von Studierenden im Praxissemester (S. 4-12). Berlin: books on demand.Google Scholar
  40. van Ophuysen, S., Behrmann, L., Bloh, B., Homt, M. & Schmidt, J. (2017). Die universitäre Vorbereitung angehender Lehrkräfte auf Forschendes Lernen im schulischen Berufsalltag. Journal of Educational Research Online 9(2), 276-305.Google Scholar
  41. Weyland, U. (2017). Forschendes Lernen – eine Leitidee für gute Lehrerausbildung? PADUA 12(2), 79-86.Google Scholar
  42. Züll, C. & Menold, N. (2014). Offene Fragen. In N. Baur & J. Blasius (Hrsg.), Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung (S. 713-719). Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  • Martin Drahmann
    • 1
  • Sarah Katharina Zorn
    • 2
  • Martin Rothland
    • 2
  • Johannes König
    • 3
  1. 1.Institut für Erziehungswissenschaft / Tübingen School of EducationEberhard Karls Universität TübingenTübingenDeutschland
  2. 2.Universität SiegenSiegenDeutschland
  3. 3.Universität zu KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations