Skip to main content

Kindheit im Leistungssport

Ein Leben zwischen Schule, Wettkampf und Erfolg

  • 4580 Accesses

Zusammenfassung

Der Beitrag möchte eine Studie vorstellen, die sich mit dem Leben von Kindern in Hochleistungssportzentren befasst. Ausgangspunkt dafür ist das Erleben der eigenen Kindheit junger Leistungssportler_innen, die frühzeitig ein Leben mit dem Leistungssport führen und in Hochleistungssportzentren regelmäßig und intensiv trainieren. Vor dem Hintergrund der theoretischen Ausgangspositionen, in denen die theoretischen Grundannahmen von Kind, Kindheit, der gesellschaftlich-historische Wandel der Kindheit bis zu heutigen Bedingungen des Aufwachsens, die zugrunde gelegte Sozialisationstheorie und die gesellschaftliche Bedeutung des Sports sowie die Sportförderung, skizziert werden, erfolgt eine Darstellung der Ergebnisse der Studie. Darin werden die vier rekonstruierten Muster, die sich zwischen wahren Sportler_innen und Wichtigtuer_innen aufspannen, beschrieben und Charakteristika herausgearbeitet. Im Anschluss werden vor dem Hintergrund der Pro- und Contra-Diskussion bezüglich Kinderhochleistungssport die Probleme eines kindgemäßen Hochleistungssports diskutiert und Herausforderungen abgeleitet.

Schlagwörter

  • Kind
  • Kindheit
  • Leistungssport
  • Training
  • Aufwachsen
  • Erfolg

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-19484-0_6
  • Chapter length: 19 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   49.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-19484-0
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   64.99
Price excludes VAT (USA)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  • Ariès, P. (2003). Geschichte der Kindheit (15. Aufl.). München: Deutscher Taschenbuchverlag.

    Google Scholar 

  • Baur, J., & Burrmann, U. (2003). Sportvereine als Sozialisationsinstanzen. In S. Andresen, K. Bock & M. Brumlik (Hrsg.), Vereintes Deutschland – geteilte Jugend. Ein politisches Handbuch (S. 375–392). Opladen: Leske + Budrich.

    Google Scholar 

  • Behm, K. (2008). Leistungssport-Pädagogik. Sportpädagogische Ansätze für eine neue Lehrund Lernkultur. Marburg: Tectum Verlag.

    Google Scholar 

  • Bette, K.-H., & Neidhardt, F. (1985). Förderungseinrichtungen im Hochleistungssport. Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Böhnisch, L. (2001). Sozialpädagogik der Lebensalter. Eine Einführung (3. überarb. u. erw. Aufl.). Weinheim: Juventa.

    Google Scholar 

  • Bohus, J. (1986). Sportgeschichte. Gesellschaft und Sport von Mykene bis heute. München: BLV Verlagsgesellschaft.

    Google Scholar 

  • Bona, I. (2001). Sehnsucht nach Anerkennung. Zur sozialen Entwicklung jugendlicher Leistungssportlerinnen und -sportler. Köln: Sport und Buch.

    Google Scholar 

  • Brass, J., & Hartmann, D. (1994). Die Skateboardszene am Kölner Domplateau – Ein Beispiel für eine Asphaltbewegungsszene. In R. Hildebrandt, G. Landau & W. Schmidt (Hrsg.), Kindliche Lebens- und Bewegungswelt im Umbruch. Symposium an der Universität Osnabrück – Standort Vechta – vom 14.-16. Oktober 1993 (S. 63–71). Hamburg: Czwalina.

    Google Scholar 

  • Brettschneider, W.-D., & Klimek, G. (1998). Sportbetonte Schulen. Ein Königsweg zur Förderung sportlicher Talente? Aachen: Meyer & Meyer.

    Google Scholar 

  • Büchner, P. (1994). Kindliche Bewegungswelt im Wandel: Kindersportkultur als neue Form kindlicher Freizeitsozialisation. In R. Hildebrandt, G. Landau & W. Schmidt (Hrsg.), Kindliche Lebens- und Bewegungswelt im Umbruch. Symposium an der Universität Osnabrück – Standort Vechta – vom 14.-16. Oktober 1993 (S. 44–54). Hamburg Czwalina.

    Google Scholar 

  • Büchner, P., & Fuhs, B. (1993). Kindersport. In M. Markefka & B. Nauck (Hrsg.), Handbuch der Kindheitsforschung (S. 491–499). Neuwied: Hermann Luchterhand.

    Google Scholar 

  • Büchner, P., & Fuhs, B. (1999). Zur Sozialisationswirkung und biographischen Bedeutung der Kindersportkultur. In W. Kleine & N. Schulz (Hrsg.), Modernisierte Kindheit – sportliche Kindheit? (S. 58–86). Sankt Augustin: Academia.

    Google Scholar 

  • Conzelmann, A., & Gabler, H. (2001). Entwicklungstheoretische Konzepte und ihre Anwendung in der Sportwissenschaft. In H. Gabler, J. R. Nitsch & R. Singer (Hrsg.), Einführung in die Sportpsychologie. Teil 2: Anwendungsfelder (S. 29–71). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Deutsche Sportjugend (2017). Deutsche Sportjugend. https://www.dsj.de/deutsche-sportjugend/ [31.05.2017].

  • Digel, H., Burk, V., & Fahrner, M. (2006). Die Organisation des Hochleistungssports – ein internationaler Vergleich. Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • DOSB (2017a). Kurzportrait des Deutschen Olympischen Sportbundes. https://www.dosb.de/de/organisation/wir-ueber-uns/kurzportraet-des-dosb/ [31.05.2017].

  • DOSB (2017b). Bundesleistungszentren. https://www.dosb.de/de/leistungssport/materialien/bundesleistungszentren/ [31.05.2017].

  • DOSB (2017c). Bundesstützpunkte-Nachwuchs/Bundesstützpunkte. https://www.dosb.de/de/leistungssport/bundesstuetzpunkte/ [31.05.2017].

  • DOSB (2017d). Olympiastützpunkte. https://www.dosb.de/de/leistungssport/olympiastuetzpunkte/[31.05.2017].

  • Emrich, E., & Güllich, A. (2009). Leistungssport im Kindes- und Jugendalter. In W. Schmidt (Hrsg.), Zweiter Deutscher Kinder- und Jugendsportbericht. Schwerpunkt: Kindheit (S. 409–426) (2. überarb. Aufl.). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Fessler, N. (2005). Brauchen wir intelligente(re) Fördersysteme im Nachwuchs-leistungssport? Ein Beitrag zur Talententwicklung aus pädagogischer Sicht. In E. Emrich, A. Güllich & M.-P. Büch (Hrsg.), Beiträge zum Nachwuchsleistungssport. Erweiterte Dokumentation des Workshops „Aktuelle empirische Forschung im Nachwuchsleistungssport“ des Bundesinstituts für Sportwissenschaft und des Deutschen Sportbundes / Bereich Leistungssport vom 21. – 23. November 2003 in Mainz (S. 167–206). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Franke, E. (1998). Bedeutung und ethische Konsequenzen sportlicher Höchstleistungen im Kindes- und Jugendalter. In R. Daugs, E. Emrich & C. Igel (Hrsg.), Kinder und Jugendliche im Leistungssport. Beiträge des internationalen, interdisziplinären Symposiums „Kinderleistungen“ vom 7. bis 10. November 1996 in Saarbrücken (S. 50–68). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Fuhs, B. (2002). Kindheit, Freizeit, Medien. In H.-H. Krüger & C. Grunert (Hrsg.), Handbuch Kindheits- und Jugendforschung (S. 637–651). Opladen: Leske + Budrich.

    Google Scholar 

  • Gerlach, E., & Brettschneider W.-D. (2009). Sportengagement, Persönlichkeit und Selbstkonzeptentwicklung im Kindesalter. In W. Schmidt (Hrsg.), Zweiter Deutscher Kinder- und Jugensportbericht. Schwerpunkt: Kindheit (2. überarb. Aufl.) (S. 193–208). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Grupe, O. (1984). Kinderhochleistungssport in pädagogischer Sicht. Resümee und Aufarbeitung einer kontroversen Diskussion. Sportunterricht, 33(11), 409–419.

    Google Scholar 

  • Grupe, O. (1998): Hochleistungssport für Kinder aus pädagogischer Sicht. In R. Daugs, E. Emrich & C. Igel (Hrsg.), Kinder und Jugendliche im Leistungssport. Beiträge des internationalen, interdisziplinären Symposiums „Kinderleistungen“ vom 7. bis 10. November 1996 in Saarbrücken (S. 32–44). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Grupe, O. (2000). Vom Sinn des Sports. Kulturelle, pädagogische und ethische Aspekte. Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Güllich, A., & Richartz, A. (2015). Leistungssport. In W. Schmidt, N. Neuber, T. Rauschenbach, H.-P. Brandl-Bredenbeck, J. Süßenbach & C. Breuer (Hrsg.), Dritter Deutscher Kinder- und Jugendsportbericht. Kinder- und Jugendsport im Umbruch (S. 140–161). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Heim, R., & Stucke, C. (2003). Körperliche Aktivitäten und kindliche Entwicklung – Zusammenhänge und Effekte. In W. Schmidt, I. Hartmann-Tews & W.-D. Brettschneider (Hrsg.), Erster Deutscher Kinder- und Jugendsportbericht (S. 127–144). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Hengst, H. (1999). Objekte zu Subjekten – zum Wandel von Kindheitsbildern und Kinderwelten. In W. Kleine & N. Schulz (Hrsg.), Modernisierte Kindheit – sportliche Kindheit? Reihe: Brennpunkte der Sportwissenschaft (S. 9–37). Sankt Augustin: Academia.

    Google Scholar 

  • Hoffmann, A., & Schlicht, W. (2006). Sozialisation und Identitätsentwicklung. In M. Tietjens & B. Strauß (Hrsg.), Handbuch Sportpsychologie (S. 95–103). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Honig, M.-S., Leu, H. R., & Nissen, U. (1996). Kindheit als Sozialisationsphase und als kulturelles Muster. In M.-S. Honig, H. R. Leu & U. Nissen (Hrsg.), Kinder und Kindheit. Soziokulturelle Muster – sozialisationstheoretische Perspektiven (S. 9–29). Weinheim: Juventa.

    Google Scholar 

  • Hurrelmann, K. (2006). Einführung in die Sozialisationstheorie (9. Aufl.). Weinheim: Beltz.

    Google Scholar 

  • Hurrelmann, K., & Bründel, H. (2003). Einführung in die Kindheitsforschung (2. Aufl.). Weinheim: Beltz.

    Google Scholar 

  • Krüger, M. (1993a). Einführung in die Geschichte der Leibeserziehung und des Sports. Teil 2: Leibeserziehung im 19. Jahrhundert. Turnen fürs Vaterland. Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Krüger, M. (1993b). Einführung in die Geschichte der Leibesübungen und des Sports. Teil 3: Leibesübungen im 20. Jahrhundert. Sport für Alle. Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Krüger, M. (1999). Gymnastik, Turnen, Leibeserziehung und Sport – zur Institutionalisierung kindlicher Bewegung. In W. Kleine & N. Schulz (Hrsg.), Modernisierte Kindheit – sportliche Kindheit? (S. 38–57). Reihe: Brennpunkte der Sportwissenschaft. Sankt Augustin: Academia Verlag.

    Google Scholar 

  • Krüger, M. (2004). Einführung in die Geschichte der Leibesübungen und des Sports. Teil 1: Von den Anfängen bis ins 18. Jahrhundert. Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Preising, W. (1989). Sport und Gesellschaft. Zur Theorie des Leistungssports (Studienbrief 2). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Prohl, R. (1999). Grundriß der Sportpädagogik. Wiebelsheim: Limpert Verlag.

    Google Scholar 

  • Richartz, A. (1998). Traumkinder – Traumeltern – Traumkarrieren? Entwicklungswege zwischen Hoffnungen, Erwartungen und Verpflichtungen. In R. Daugs, E. Emrich & C. Igel (Hrsg.), Kinder und Jugendliche im Leistungssport. Beiträge des internationalen, interdisziplinären Symposiums „KinderLeistungen“ vom 7. bis 10. November 1996 in Saarbrücken (S. 424–433). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Rose, L. (1987). Die Angst der Pädagogen vor den unkindlichen Kindern. In P. Becker (Hrsg.), Sport und Höchstleistung (S. 51–62). Reinbeck bei Hamburg: Rowolt.

    Google Scholar 

  • Rose, L. (1989). Jugend im Leistungssport – verloren? Ein Trainer Portrait. Deutsche Jugend, 37, 490–498.

    Google Scholar 

  • Rose, Lotte (1991). Das Drama des begabten Mädchens. Lebensgeschichten junger Kunstturnerinnen. Weinheim: Juventa.

    Google Scholar 

  • Schmidt, W. (2003). Kindheiten, Kinder und Entwicklung: Modernisierungstrends, Chancen und Risiken. In W. Schmidt, I. Hartmann-Tews & W.-D. Brettschneider (Hrsg.), Erster Deutscher Kinder- und Jugendsportbericht (S. 19–42). Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Stiftung Deutsche Sporthilfe (2017). Wie wir fördern: Werteorientiert und nachhaltig. https://www.sporthilfe.de/Wie_wir_foerdern.dsh [31.05.2017].

  • Thiele, J. (1999). „Fremde Welten, schlechte Welten?“ – Kindheit im weiblichen Kunstturnen. In W. Kleine & N. Schulz (Hrsg.), Modernisierte Kindheit – sportliche Kindheit? (S. 148–166). Sankt Augustin: Academia Verlag.

    Google Scholar 

  • Thole, W. (2000). Kinder- und Jugendarbeit. Eine Einführung. Weinheim: Juventa.

    Google Scholar 

  • Weber, U. (2003). Familie und Leistungssport. Schorndorf: Hofmann.

    Google Scholar 

  • Zeiher, H. J., & Zeiher, H. (1994). Orte und Zeiten der Kinder. Soziales Leben im Alltag von Großstadtkindern. Weinheim: Juventa.

    Google Scholar 

Download references

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Katja Lieber .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2018 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature

About this chapter

Verify currency and authenticity via CrossMark

Cite this chapter

Lieber, K. (2018). Kindheit im Leistungssport. In: Kaul, I., Schmidt, D., Thole, W. (eds) Kinder und Kindheiten. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-19484-0_6

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-19484-0_6

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-19483-3

  • Online ISBN: 978-3-658-19484-0

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)